adp Merkur Gauselmann

adp Merkur Gauselmann eine 50-jährige Erfolgsgeschichte geht weiter! (Bilder von Uki_71 auf Pixabay und system.adp-gauselmann.de)

Jubiläen gibt es im traditionsreichen Unternehmen adp Merkur Gauselmann zu genüge. Viele Mitarbeiter haben in den ersten Jahren angefangen und sind mittlerweile im wohlverdienten Ruhestand, während Automatenkönig Paul Gauselmann als Unternehmensgründer mit 85 Jahren immer noch den Vorstandsvorsitzenden gibt. Die Denkfabrik adp hat sich als wichtigstes Element in der Unternehmensgruppe etabliert und stellt dabei die erste Aufsplittung dar, die 1972 seinen Lauf nahm. Zuvor startete der Firmenpatriarch im Jahr 1957 als Einmannbetrieb und schreibt mit den Entwicklungen innerhalb der Unternehmensgruppe Gauselmann nach wie vor deutsche Geschichte. Das Firmenjubiläum ist zugleich Zeugnis für bahnbrechenden Erfindergeist, denn weit mehr als 300 Produktinnovativen wurden seit Gründung patentiert.

50-jähriges Firmenjubiläum bei adp Merkur Gauselmann

Die Unternehmensgeschichte der Gauselmann-Gruppe ist lange nicht so komplex wie die manch eines Automobilherstellers, dennoch der Glücksspielbranche haben die Ostwestfalen ihren Stempel aufgedrückt wie kaum ein anderer. Selbst der Konkurrent aus Österreich – die Novmatic Gruppe mit Slot Hits wie Book of Ra oder Sizzling Hot wird erst in den Geschichtsbüchern erwähnt, als mit Merkur Casino bereits in den Niederlanden die erste Spielstätte mit Gauselmann Automaten eröffnet wurde. Als Erfinder der Spielothek mit dem heutigen Servicekonzept und dem Equipment von adp Merkur Gauselmann hat das familiengeführte ostwestfälische Unternehmen Geschichte geschrieben.

Die pure Innovationskraft ist die Tradition die adp dabei in innerhalb des Firmennetzwerkes ausmacht. Seit 50 Jahren verbindet dieser Geschäftsbereich innovative Entwicklungsideen mit der Produktion und Vermarktung. Bis zur Marktreife ist ein langer Weg und diesen zu begleiten, verlangt nach einem großen Erfahrungsschatz. Daher bleiben Mitarbeiter als das höchste Gut des Unternehmens auch meist über viele Jahre der adp Merkur Gauselmann erhalten. Nur wenige wagen die „Flucht“ wie zum Beispiel Gamomat Gründer Dietmar HermjohannesAus diesem Grund verdienen 50 Jahre adp nicht nur Respekt für das bisher erreichte, sondern auch für die Unternehmenskultur, denn die Gauselmänner und Gauselfrauen kommen stets zuerst.

Alles fließt an der Schnittstelle adp Merkur Gauselmann zusammen. Die Spielentwicklung findet ihren Meister sowie auch die Produktion der Geldspielgeräte und Zusammenstellung der Spielpakete für Zonic und die Legende M-Box.

Innovationsschmiede aus Tradition

Im Mittelpunkt der Tätigkeiten bei der umfirmierten adp Merkur GmbH (ehem. adp Gauselmann) regulieren im Prinzip in der größten Produktionsstätte in Lübbecke alles, was am Ende beim Kunden landet. Die vielen im Firmennetzwerk zu findenden Entwickler müssen schließlich reguliert werden. Deren Impulse richtig verarbeitet und an die Bereiche verteilt werden, die letztlich auf dem Weg zum Endprodukt alles optimieren können. Die neue Hardware gilt es zu testen, um diese in den Top-Automatengehäusen unterbringen zu können. Neue Slot Spiele verlangen nach Erfahrungsberichten oder einzelnen Testphasen in ausgesuchten Merkur Spielotheken, bevor diese endgültig vermarktet werden können.

Die besten Spielideen marktreif zu machen, um neue Evergreens wie Jokers Cap in die Spielhallen online und offline zu bringen, verlangen nach der Leidenschaft, für die adp bekannt ist. Marktführer zu werden ist ein langwieriger Weg, der mit vielen Hürden verbunden ist, doch an der Spitze zu bleiben, das verlangt nach weitaus mehr Hingabe und originellen Input. Die Gruppe ist dick im Auslandsgeschäft tätig und erzielt mittlerweile mehr Umsätze außerhalb von Deutschland, was in den Entwicklungsprozessen von enorm großer Bedeutung ist. Das regulatorische Umfeld verlangt große Beachtung. Die Rechtslage ist in jedem Land eine andere und unterscheidet sich prinzipiell zwischen stationär und virtuell.

Die besten Merkur Spiele online und in den terrestrischen Spielbetrieben zum Laufen zu bekommen und dabei stets transparent legales Glücksspiel anzubieten, das verlangt nach einem großen Engagement. Sich auf die neuen Märkte richtig einzustellen ist ein wesentlicher Schwerpunkt der adp Merkur Gauselmann. Und die fortlaufenden Expansionen sind hierbei nicht unerheblich. Merkur Spielbanken sind seit Jahren im Kommen und mit dem Kauf der Westspiel Casinos in Nordrhein-Westfalen werden noch mehr Dinge zu beachten sein. Die für internationale Geschäfte zuständige Merkur Gaming ist auch wieder in Las Vegas auf der G2E vertreten, was bedeutet, bei Kunden in Nordamerika sind wieder gänzlich andere regulatorische Anforderungen zu beachten.

50 Jahre adp Merkur Gauselmann

Bildquell: gauselmann.de

Als einer der bedeutendsten Akteure der Glücksspielindustrie hat adp die Entwicklungen am Markt stets im Blick. Neue Trends zu erkennen und diese aufzugreifen und marktgerecht sowie zielgruppenorientiert zu optimieren, das sorgt bei der Unternehmensgruppe immer wieder zu Innovationen bei der Gaming-Technologie. So entstehen immer wieder bessere Spielansätze und Merkur Automatenspiele bleiben an der Spitze der Branche.