Online Casino mit deutscher LizenzDie Rechtslage in Deutschland definiert unmissverständlich, ab wann Online-Glücksspiel legal ist. Erfüllen Spielhallen im Internet die strengen Standards der staatlichen Aufsichtsbehörde und nehmen am Erlaubnisverfahren teil, dann ist eine seriöse Zulassung vorgesehen. Entsprechend ist jedes Online Casino mit deutscher Lizenz erlaubt, eine Konzession aus anderen Ländern ist hingegen nicht zugelassen. Grenzüberschreitende Glücksspielanbieter, welche auf eine gültige EU-Lizenz verweisen, gelten in Deutschland ohne Erlaubnis durch die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder als illegal. Mit unserer Erfahrung werden wir Ihnen im folgenden Ratgeber darlegen, wie Sie aus den zahllosen Glücksspielangeboten legale herausfiltern können. Erfahren Sie jetzt mehr darüber, wie Sie sicher in einem Online Casino legal in Deutschland spielen können.

Was bedeutet Online Casino mit deutscher Lizenz?

Mit dem bundesweit gültigen Glücksspielstaatsvertrag 2021 ist gesetzlich festgehalten, was ein Online Casino mit deutscher Lizenz bedeutet. An dieser Stelle gilt es direkt zu erklären, dass es Online Casino Seiten mit Spielautomaten eigentlich gar nicht mehr gibt. Das in Kraft getretene Glücksspiel Online-Gesetz sieht vor, dass Veranstalter des virtuellen Automatenspiels sowie von Pokerrunden im Internet diese Bezeichnung nicht verwenden dürfen. Dies bleibt Spielbanken und Spielhallen mit einer Bundesland-Konzession vorbehalten. Mit dieser Entscheidung für das terrestrische Glücksspiel folgt der Gesetzgeber auf sonderbare Weise der Duden Definition.

In dieser heißt es, dass ein Casino als „Gebäude mit Räumen für gesellige Zusammenkünfte“ zu betrachten ist. Ein Online Casino mit deutscher Lizenz darf sich entsprechend nicht als Spielcasino bezeichnen. Aus diesem Grund gibt es viele Seiten mit Namen wie Novoline, StarGames, Jackpot Piraten, Bing Bong, Tipwin Games, 888Slots oder DrückGlück Spielothek. Für Sie bedeutet das, dass legal Online Casino spielen in virtuellen Spielhallen vorgesehen ist. Die Betreiber selbst bezeichnen ihre Portale aufgrund der Gesetzgebung nicht als Casinos mit Lizenz, sondern als Online Spielhalle. Generell verboten sind diese Bezeichnungen jedoch nicht.

Das Glücksspielgesetz erlaubt es den Bundesländern für ein Online Casino Deutschland legal Lizenzen zu vergeben. Diese Plattformen dürfen jedoch ausschließlich Bankhalterspiele anbieten und deren Anzahl ist auf die vorhandenen Spielbanken im Bundesland limitiert. Ungeachtet dessen, was ein Anbieter an Spielformen im Portfolio hat, für ein legales Angebot braucht es eine Online Casino Lizenz in Deutschland. Über die Testberichte auf dieser Website werden Sie nicht nur authentische Bewertungen zu den einzelnen Anbietern erhalten, sondern auch in Erfahrung bringen können, ob eine Glücksspiel-Lizenz vorhanden ist.

Ein Online Casino mit deutscher Lizenz darf legal Glücksspiele um echtes Geld an Erwachsene vermarkten. Unter den gesetzlichen Voraussetzungen ist klar, dass illegale Online-Casinos seriös mit einer EU-Lizenz werben können, diese werden jedoch in Deutschland nicht anerkannt. In der Folge kann die Teilnahme strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen und ist längst keine rechtliche Grauzone mehr.

Warum sind nur Online-Spielautomaten bundesweit erlaubt?

Zugelassen sind in einem Online Casino mit deutscher Lizenz ausschließlich virtuelle Automatenspiele und einstweilen Poker. Für beide Spielformen sind separate Glücksspiel-Lizenzen zu beantragen, wobei Online-Poker sich auf Spielrunden bezieht, wo deutsche Spieler um ein festes Preisgeld spielen. Bankhalterspiele mit einem Live Dealer oder in digitaler Form, wie sie in einer niedergelassenen Spielbank zu finden sind, haben keine landesweite Erlaubnis. Die Legalisierung umfasst zwar alle Kategorien des Glücksspiels, ausgenommen die Lotterien, die Hoheit über das Tischspiel halten jedoch die Bundesländer.

Der Hintergrund ist schnell erklärt: Staatliche Lottogesellschaften wollen im Einklang mit den Bundesländern ihr Monopol schützen. Öffnet sich der Markt für Online-Tischspiele auf Bundesebene, dann wäre der Weg frei, um im Bereich der Spielbanken für andere Wettbewerber auf die EU-Freiheiten zu verweisen. Gleiches gilt für den Lottosektor. Anbieter wie Lottoland halten sich zwar an den Glücksspielstaatsvertrag, was Slot Spiele und andere Dinge betrifft, die Lotteriewetten sind allerdings illegal. Letztlich haben die Länder fiskalische Gründe, nur das virtuelle Automatenglücksspiel sowie Online Poker auf nationaler Ebene zu erlauben.

Eine rein deutsche Glücksspiel-Lizenz gibt es so gesehen ausnahmslos für Poker und Spielautomaten online. Durch transparente regulatorische Vergaben ist ein höchstqualitatives Angebot verfügbar, was Ihnen in Deutschland legal Online Casino spielen ermöglicht. Durch die einheitliche Regulierung des Glücksspielmarktes ist es leicht, die Steuern zu erheben und das Spielersperrsystem OASIS einzubinden. Abseits der Slot Spiele herrschen andere Bedingungen von der Spielverordnung bis hin zu den unterschiedlichen Spielbankabgaben in den Bundesländern.

Wussten Sie Schon?
  • Die Bundesländer entscheiden selbst über Tischspiele im Internet
  • Es gibt es klare Einsatzsteuer für Online Slots und Poker (länderübergreifend)
  • Die Länder klammern sich an ihr Monopol und fixe Spielbankenabgaben
  • Online Casinos mit deutscher Lizenz bieten eigentlich nur Bankhalterspiele an (in einem Bundesland)
  • Eine virtuelle Spielhalle mit Slots darf sich eigentlich nicht Online Casino trotz deutscher Lizenz nennen

Die Lizenzierungsvorschriften in Deutschland lassen keinen Spielraum zu, um mehr als Online-Spielautomaten und Poker (nur gegeneinander um einen Pot) bundesweit legal anbieten zu können. Das Tischspiel in Deutschland ist Ländersache. Die Bundesländer regeln diese Angebote selbst und vergeben Lizenzen oder lassen ausschließlich die Staatslotterie im Internet eine Präsenz aufbauen.

Gibt es unbegrenzt Bonus Angebote?

Im deutschen Online Casino Vergleich finden sich immer noch lukrative Aktionen. Allerdings ist die Vergabe schon stark reglementiert. Üppige Gratifikationen mit 500 % Bonus und obendrauf gibt es noch 200 Freispiele und vielleicht gratis Startguthaben sind nicht mehr ohne Weiteres möglich. In der Praxis sieht die aktuelle Regel vor, dass das gesamte Produkt zu 100% im Rahmen dessen, was in Deutschland durch die Behörden erlaubt ist oder speziell für ein Online Casino mit deutscher Lizenz genehmigt wurde.

Für einen Echtgeld Spielautomaten Bonus und Freispiele Aktionen bedeutet dies, dass diese maximal einen Wert von 100 Euro in einem Kalenderjahr haben dürfen. In Deutschland erlaubte Casino Anbieter müssen entsprechend neue Wege beschreiten, um sowohl ein attraktives Bonusangebot für Neukunden zu haben als auch Bestandskunden etwas bieten zu können. Es geht darum, fortwährend – über das Jahr hinweg – immer wieder Aktionen durchführen zu können, von denen Sie profitieren. Daher gibt es unterschiedlich ausgerichtete Bonifikationen für Sie zu entdecken. Denn: Der Klassiker Bonus ohne Einzahlung ist immer noch zu bekommen.

Erwarten dürfen Sie neben den Free-Spin-Aktionen und sonstigen Prämien, die Spielern auch gern für ihre Treue bereitgestellt werden ebenso viele Gewinnspiele. Zum Beispiel gibt es bei einigen Betreibern, die eine Erlaubnis der GGL haben, wöchentlich Verlosungen, wo es echtes Geld, Sachpreise sowie auch Bonus für die Spielothek online zu gewinnen gibt. Fakt ist: Ein faires Online Casino mit deutscher Lizenz wird sich immer durch transparente Bedingungen auszeichnen. Zu empfehlen ist es stets einen Blick auf die Aktionsseiten zu werfen, denn eine oft vernachlässigte Möglichkeit, um Echtgeld und Bonus gewinnen zu können, sind Online Spielautomaten Turniere.

Wussten Sie Schon?
  • Der Glücksspielstaatsvertrag stellt Rahmenbedingungen für Bonus Aktionen
  • Boni dürfen nur im Gesamtwert von 100€ je Kalenderjahr vergeben werden
  • Leicht verständliche Teilnahmebedingungen sind grundlegend
  • Online Casinos mit deutscher Lizenz müssen bei der GGL jeden Bonus genehmigen lassen
  • Es gibt alle Bonus Arten vom No Deposit Bonus über Willkommensbonus bis hin zu Free Spins

Prinzipiell hat sich eins verändert, die Bonusbedingungen bieten ein transparent legales und den Vorgaben entsprechend leicht verständliches Angebot. Verwirrende Umsatzbedingungen würde die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder nicht zulassen. Letztlich muss jede Bonus Aktion genehmigt werden, was den Vorteil mit sich bringt, dass diese jeder Spieler mit etwas Glück auf seiner Seite in echtes Geld verwandeln kann.

Regeln für Online-Glücksspiel in Deutschland

Online Casinos mit deutscher Lizenz haben eine Menge Auflagen zu erfüllen, um als Anbieter zugelassen werden zu können. Prinzipiell ist es untersagt, dass nicht registrierte Personen Zugang zu den Echtgeld Spielautomaten einer Website erhalten. Einen groben Überblick, was die Cover-Bilder der Slots betrifft, ist gerade noch zulässig. Demo-Spiele sind gänzlich verboten und dürfen ausschließlich einem Kunden mit verifizierter E-Mail-Adresse sowie erstem Check der hinterlegten Daten angeboten werden. Damit ist nach Ansicht der Spielaufsicht ein hoher Jugendschutz in jedem regulierten Casino Deutschland online gegeben, da die personenbezogenen Informationen eine erste Kontrolle durchlaufen.

Bevor es jedoch so richtig losgehen kann, haben Online Casinos mit deutscher Lizenz den Kunden vollständig zu verifizieren. Hierzu gibt es diverse anerkannte Verifizierungsmethoden, die von der obligatorischen E-Mail an den Kundenservice mit Ausweisdokumenten und gültigen Rechnungen funktionieren oder modern per Kamera in Echtzeit. Über den Bankweg ist es ebenfalls möglich, eine Verifizierung durchzuführen, beispielsweise über Sofort mit KYC. Kommen wir jetzt zu den Rahmenbedingungen, die ein seriöses Online Casino Deutschland legal machen.

  • 24 Stunden Selbstsperre: Jedes deutsche Online Casino mit Lizenz der Aufsichtsbehörde aus Halle (Sachsen-Anhalt) ist verpflichtet einen Sperr-Button sichtbar auf allen Seiten anzuzeigen. Betätigen Sie diesen, dann lassen sich einen Tag lang bundesweit alle Geldspielangebote sperren. Damit können sich Spieler selbst sperren lassen, ohne dabei dauerhaft einen OASIS Eintrag zu riskieren. Dieses Mittel ist vorbeugend und kann einem Ausschweifen vorbeugen.
  • 1 Euro Einsatzlimit: Das ist für die meisten weniger entscheidend, da an Automaten ohnehin mehr Centbeträge gesetzt werden. Jedoch ist es für ein Online Casino mit deutscher Lizenz bindend, eine Einsatzobergrenze von 1 Euro an den Slotautomaten zu implementieren.
  • Poker, Sportwetten und Spielautomaten Steuern: An dieser Stelle hat sich der Staat für eine Art Umsatzsteuer für Online-Glücksspiel entschieden. Unter dieser Maßgabe werden auf jeden Einsatz 5,3 Prozent Steuern fällig. Es gibt Betreiber, die übernehmen die Einsatzsteuer für einzelne Automatenspiele, allerdings werden Sie dann nicht mit dem gewohnt hohem RTP spielen können. Mit dem Hölle Games Bonus Spin Feature lässt sich Automatensteuer sparen, denn kleine Gewinne werden direkt wieder eingesetzt, ohne das ein neues Spiel beginnt.
  • Progressive Jackpots: Die beliebten Jackpot Automaten mit Chancen auf Millionengewinne sind nicht mehr erlaubt. Zumindest nicht für das virtuelle Automatenspiel. In den niedergelassenen Spielhallen und Spielbanken werden Sie nach wie vor progressive Jackpot Slots spielen können. Ein kleines Schlupfloch bieten die In-Game-Jackpots. Die von Greentube Novoline bekannten Dimanod Link Spielautomaten haben alle einen Jackpot, dieser steigt jedoch nicht mit jedem Einsatz, sondern ist an ein Gewinnlimit gekoppelt.
  • Online-Casinospiele: Unter dieser Bezeichnung fasst der Glücksspielstaatsvertrag Roulette, Blackjack und andere Formen der Bankhalterspiele zusammen. Es wird hierbei nicht zwischen Live Dealer und digitaler Variante unterschieden. Das Online-Tischspiel in all seinen Formen darf nicht mit Slots angeboten werden. Im Vergleich zum Online Casino mit deutscher Lizenz erhalten Anbieter bekannter Spielbanken Spiele online eine Genehmigung über ein Bundesland. Die Länder regulieren diese Glücksspielangebote selbst und können auch ein generelles Verbot erlassen.
  • 1000 Euro Einzahlungslimit: Eine der wohl größten Einschränkungen ist das anbieterübergreifende 1000-Euro-Limit. Dieses gilt zudem spielübergreifend, was bedeutet, ob Sie Spielautomaten spielen oder online Wetten – Sie werden nicht mehr als 1000 Euro im Monat einzahlen können. Haben Sie mehrere Spielkonten und wollen überall einzahlen, dann ist der Betrag gemäß dem geltenden anbieterübergreifenden monatlichen Einzahlungslimit (LUGAS Limit) aufzuteilen. Es ist möglich, per Vermögensnachweis (Bonitätsprüfung) auf Anfrage ein höheres Limit zu beantragen, jedoch wird hierfür ein Prozentsatz von beispielsweise 20 Prozent als Verlustgrenze festgelegt. Dürfen Sie mit 10.000 Euro im Monat spielen und verlieren 2.000 Euro in der ersten Woche, dann heißt es bis zum nächsten Monat mit dem Glücksspiel online zu pausieren.
  • 5 Sekunden Regel: Das Intervall eines Spins ist durch das deutsche Glücksspiel-Online-Gesetz auf 5 Sekunden ausgelegt. Für Spieler mit Online Spielhallen Erfahrung ist das natürlich für das Spielerlebnis nachteilig. Wobei sich Provider wie Merkur und Gamomat mit Zusatzfeatures bereits darauf eingestellt haben, um zum Beispiel den Einsatz zu splitten und innerhalb der 5 Sekunden zwei Drehungen zu absolvieren. Sind separate Einsätze zu platzieren, dann haben die Drehs an den Walzen 5 Sekunden oder mehr auseinanderzuliegen.
  • Kein Autoplay: Einfach mal die Slot Spiele daddeln lassen und auf den nächsten Gewinn warten ist nicht erlaubt. Jede Drehung ist durch den Spieler manuell zu starten. Immer unter der Zeitvorgabe von 5 Sekunden zwischen einzelnen Spins und dem kurzen Denkanstoß vielleicht nach einer Verlustserie doch mal lieber aufzuhören.
  • Spielverhalten dokumentieren: Sicher ist Ihnen bereits aufgefallen, dass ein Online Casino mit deutscher Lizenz bei jedem Login mit einem Pop-Up auf Ihre Spielstatistiken hinweist. Angezeigt werden erlittene Verluste, Gewinne und Einzahlungen – eine kleine Gewinn-Verlust-Bilanz. Ihnen wird so vor Augen geführt, welche finanzielle Belastung möglicherweise durch das Glücksspiel im Internet für Sie entstanden ist.
  • Parallele Angebote: Es ist verboten, parallel bei verschiedenen virtuellen Spielbanken zu spielen oder am Spielautomaten Echtgeld zu setzen und nebenher beim Buchmacher online wetten. Generell sind Spielerkonten auf einer Internetdomain für unterschiedliche Spielformen zu trennen. Wer Guthaben umbuchen möchte, muss eine Stunde warten, bis der Zugang möglich ist.
  • Neues Spiel wählen: Spielen Sie zum Beispiel am Fruitinator Spielautomaten und wollen keine Früchte mehr sehen und stattdessen mit einem Indiana Jones Ableger wie Book of Ra um echtes Geld spielen, dann müssen Sie eine Minute warten. Wer am Glücksspiel teilnimmt und es beendet, darf erst nach einer Wartefrist von einer Minute ein anderes Echtgeldspiel nutzen.
  • Gewinnauszahlung: Online-Glücksspielanbieter haben sicherzustellen, dass Spieler ihre Gewinne nicht sofort für andere Glücksspielformen nutzen können. Um Suchtanreize zu mindern, werden Gewinne erst nach einer Frist von einer Stunde dem spielformübergreifenden Guthaben gutgeschrieben. Eine Sportwette gewinnen und direkt bei Slot Joker`s Cap Echtgeld aus dem erzielten Gewinn einsetzen ist nicht möglich.

Die Liste der für die Erlaubniserteilung beim Online Glücksspiel Deutschland zu erfüllenden differenzierten Maßnahmen ist lang. Nicht jeder kann sich damit anfreunden und dennoch, das Glücksspielgesetz stellt die Regeln auf. Wir möchten Ihnen daher ausnahmslos in jedem Online Casino Deutschland Test zugelassene Anbieter vorstellen oder die sich um eine Lizenz bemühen und daher schon alle Voraussetzungen erfüllen.

Das A & O ist der Spielerschutz

Der Jugend- und Spielerschutz hat absolute Priorität. Um sich als Online Casino mit deutscher Lizenz zu bewähren, sind viele Anforderungen zu erfüllen. Hierzu gehören Schnittstellen zu schaffen, um sich an die Datenbanken wie dem Spielersperrsystem OASIS anzuschließen. Bei allen Anbietern sämtlicher Spielformen wird hierbei bei jedem Login und beim Eintritt in eine niedergelassene Spielstätte abgefragt, ob eine Sperre vorliegt. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der umfangreichen Schutzmechanismen, die jedes beste deutsche Online Casino erfüllen muss. Ein weiterer Eckpfeiler ist, ein modernes Frühwarnsystem zu installieren.

Die deutsche Lizenz verpflichtet Online-Glücksspiel-Anbieter dazu, das Spielverhalten jedes Kunden bezüglich potenzieller problematischer Verhaltensmuster zu überwachen. Verantwortungsvolles Spielen ist nicht ausschließlich mit Hilfestellungen bei Spielsucht abgeschlossen. Die strengen Auflagen der Aufsichtsbehörde sehen vor, dass präventiv vorbeugende Maßnahmen zu treffen sind. Kritisches Verhalten sofort zu erkennen und eingreifen zu können ist maßgebend für ein Online Casino mit deutscher Lizenz. Damit einhergehen weitere Bedingungen, die entscheidenden Einfluss auf das Online-Spielerlebnis ausüben. Beispielsweise sind anbieterübergreifend monatlich Einzahlungen auf 1.000 Euro begrenzt.

So wird verhindert, dass Spieler über ihren Verhältnissen am Glücksspiel online teilnehmen. Darüber hinaus ist ein seriöses Online Casino Deutschland verpflichtet, einen Sperr-Button auf der jeder Seite anzuzeigen. Mit einem Klick darauf werden Sie 24 Stunden im ganzen Land kein Glücksspielangebot mehr wahrnehmen werden können. Es ist zudem möglich, dass Ihr Spielverhalten danach genauer beobachtet wird, damit Casino Anbieter oder Wettportale bei offensichtlichem Kontrollverlust sofort reagieren können. Außerdem sind die Einsätze auf 1 Euro limitiert und es wird nach einer Stunde Spielbetrieb automatisch eine Verschnaufpause geben. Interessant ist die 5-minütige Sperre nach einem Logout. In der Zwischenzeit wird kein Login bei einem anderen Wettanbieter oder Online Casino mit deutscher Lizenz möglich sein.

Wussten Sie Schon?
  • Die GGL verlangt umfangreiche Schutzmechanismen einzusetzen
  • Anbieter müssen an das OASIS Sperrsystem angeschlossen sein
  • Die Kunden sind zu kontrollieren, um problematisches Verhalten zu erkennen
  • Präventionsmaßnahmen gegen Spielsucht sind maßgebend für Lizenzinhaber
  • Bewährt hat sich das Neccton Mentor Tool, welches Novoline.de, JackpotPiraten und Lotto Hessen verwenden
  • Ohne umfassendes IT-Sicherheitskonzept wird die Lizenz nicht erteilt

Fast jedes gute Online Casino mit deutscher Lizenz arbeitet mit einem Partner wie Neccton aus Österreich zusammen. Dieses Unternehmen setzt auf eine Software, die mithilfe künstlicher Intelligenz und Spieler-Tracking den Spielerschutz an Ort und Stelle verbessern kann. Anbieter werden alarmiert, sobald eine kritische Situation entsteht und der Spieler direkt angesprochen, um dessen Verhalten transparent aufzuzeigen.

Erlaubnisfähige Glücksspielangebote im Internet

Diesen Punkt regelt der GlüStV 2021 (§ 3). An dieser Stelle ist nicht ausschließlich die GGL als oberste Instanz – Anstalt des öffentlichen Rechts verantwortlich. Unter die Kontrolle der bundesweit regulierten Glücksspielangebote fallen ausschließlich die Online-Sportwetten, virtuelle Automatenspiele sowie Pokerräume im Internet. Für klassische Online-Casinospiele mit einem Bankhalter (Croupier) sind die Länder im Einzelnen selbst verantwortlich. Gleiches gilt für Lotterievermittler im Internet.

Ungeachtet der Glücksspielform ist jedoch von Staats wegen her zu entscheiden, welches Angebot erlaubnisfähig ist. Das ist ein Grund dafür, warum nicht alle Anbieter von Software für Online Slots in digitalen Spielhallen Deutschland zu finden sind. Nicht immer ist jede Slot Machine betroffen. Es kann sich auch nur um einzelne Automaten handeln, die durch progressive Jackpots keine Zulassung erhalten. Andererseits lassen sich wahrscheinlich nicht alle Echtgeldspiele hinsichtlich der Spielautomatensteuer und zeitlichen Intervallen attraktiv umgestalten.

Fakt ist, dass die Erlaubniserteilung für alle Glücksspielangebote, die über ein Online Casino mit deutscher Lizenz bundesweit verfügbar sind, über die in Halle ansässige Aufsichtsbehörde läuft. Jedes Spiel erfordert eine Erlaubnis der GGL. Hierzu können Provider Zertifikate einreichen, die beispielsweise durch neutrale Labore wie iTechLabs, eCORGA oder dem TÜV technische Daten bestätigen. Letztlich entscheidet jedoch die Behörde in ihrem Bericht über Zulassung von Spielautomaten. So ist auch bei den auf Landesebene zu lizenzierenden Glückspielformen, wobei die Bundesländer selbst entscheiden können unter den Vorschriften des Glücksspielstaatsvertrags. Die landesrechtlichen Bestimmungen lassen auch ein Verbot zu!

Wussten Sie Schon?
  • Jeder Slot ist einzeln zu prüfen und zu erlauben
  • Anbieter können Referenzen wie Testzertifikate von TÜV beifügen
  • Automatenspiele sind in deutscher Sprache darzubieten
  • Auf Geschicklichkeit basierende Risikospiele sind nicht erlaubt
  • Durchschnittliche Auszahlungsquote, Wahrscheinlichkeit auf den Höchstgewinn müssen gut sichtbar sein

Die Regulierung des Glücksspielwesens in Deutschland deckt nicht ausschließlich die Veranstalter ab. Das auf einer Software basierende Spielangebot ist beim Online-Poker und virtuellem Automatenspiel sowie anderen Spielformen ebenfalls durch die Lizenzierungsbehörde zu erlauben.

Behördliche Standards für virtuelle Automatenspiele

Schon eingangs haben wir dargelegt, dass jedes virtuelle Automatenspiel ein behördliches Erlaubnisverfahren durchlaufen muss. Hierbei werden in erster Linie technische Aspekte begutachtet, damit Sie frei sind von jedwedem Betrug Slots online mit Echtgeld spielen können. Es werden aber zusätzlich auch Informationen der Slot Spiele verifiziert. Dabei stehen die für den Spieler sichtbaren und bedeutungsvollen Daten der Games im Mittelpunkt. Es ist zwingend erforderlich, dass die Regeln der Spiele gut einsehbar und leicht verständlich sind. Das muss vor allem möglich sein, bevor ein Einsatz zu platzieren ist.

Grundlegende Dinge neben den einfach erklärten Spielregeln sieht der Gesetzgeber an dieser Stelle als maßgebend. So muss ein Gewinnplan gut einsehbar sein, was bedeutet, die Bilder der Walzen werden als Symbole mit den Multiplikatoren aufgeschlüsselt. Sie können auf diese Weise feststellen, was für Kombinationen auf den Gewinnlinien Ihnen eine Auszahlung einbringen. Gleichzeitig muss offengelegt werden, wie hoch die maximale Gewinnhöhe ist und welche durchschnittliche Auszahlungsquote mit den Spielen einhergeht.

Es gibt viele Spielautomaten Funktionen, die nicht mehr zugelassen sind. Beispielsweise ist der automatische Start (Autoplay) untersagt. Der Spieler muss stets durch den Spin-Button einwilligen, den Einsatz zu tätigen. Gänzlich verboten ist es, Einsätze oder Teilbeträge zu sammeln, um diese möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt für einen Gewinn zu nutzen. Das ist der Hauptgrund für das Online-Verbot von progressiven Jackpots. Alles muss zudem auf Deutsch erklärt sein, damit das Automatenspiel zugelassen wird.

Behördliche Standards für virtuelle Automatenspiele

Die Gewinnlinien sind genau in der Spielbeschreibung zu erklären. Welche Kombinationen gibt es und die Werte der Symbole, alles muss klar erkennbar sein. Können Positionen durch Wilds ergänzt werden oder Linien in unterschiedliche Richtungen auszahlen. Die Aufschlüsselung hat penibel genau zu erfolgen.

In Online Casinos mit deutscher Lizenz werden Sie ausschließlich zertifizierte Automatenspiele antreffen. Die Aufsichtsbehörde kontrolliert alle Spielautomaten, bevor diese in den Internet Spielhallen angeboten werden dürfen.

Glücksspiel Datenbanken Limitdatei, Aktivitätsdatei und Sperrdatei erklärt

Erlaubnisinhaber haben diverse technische Voraussetzungen zu erfüllen, um die Anforderungen zur staatlichen Regulierung überhaupt einhalten zu können. Dateisysteme spielen hierbei eine wesentliche Rolle. Diese dienen beispielsweise dazu, das parallele Spielen unterbinden oder über ein Auswertsystem sämtliche Daten der Glücksspielbehörde zugänglich machen zu können. Von Bedeutung sind die Zentraldateien, deren Aufgabe es ist, sich zu überwachen. Schließlich muss es softwaretechnisch einwandfrei laufen, um anbieterübergreifend paralleles Spielen und die Einzahlungsobergrenze von 1.000 Euro durchsetzen zu können. Andererseits haben Spieler die Möglichkeit, selbst Limits festzulegen. Dies am Markt reibungslos abzubilden, erfordert ein komplexes Regulierungssystem, deren Herzstück die folgenden drei Dateisysteme bilden:

  • Sperrdatei: Das übergreifende Spielersperrsystem OASIS dient als wichtigstes Instrument bei der Bekämpfung von Spiel- und Wettsucht. Hierzu müssen sich alle Online Casinos mit deutscher Lizenz sowie auch Wettanbieter und niedergelassene Spielstätten sowie jede Gaststätte die Geldspielgeräte anbietet, über das Regierungspräsidium Darmstadt anschließen lassen. In der Folge ist jeder Kunde online und offline durch eine Zugangsregulierung mit dem Sperrsystem abzugleichen. Liegt eine Sperre vor, die ein Spieler selbst beantragen kann, aber auch durch Dritte möglich ist, wird der Zutritt zum Glücksspielangebot verwehrt. Ein gesperrter Spieler hat selbstverständlich die Möglichkeit, sich wieder freizuschalten, was jedoch nicht ohne weiteres möglich ist.
  • Aktivitätsdatei: An dieser Stelle versucht der Gesetzgeber Ihnen eine Art verpflichtende Denkpause zu verpassen sowie das Parallelspiel zu unterbinden. Jeder Kunde beim Online-Glücksspiel hat in Deutschland eine Spieler-ID, sobald der Login bei einem Wettanbieter oder Online Casino mit deutscher Lizenz erfolgt, wird der Status auf aktiv gesetzt. Folglich werden Sie sich bei keinem anderen Anbieter mehr einloggen können. Außerdem erkennt diese Zentraldatei, dass gerade zum Beispiel am Dolphin's Pearl Slot gespielt wird. Der Versuch, parallel dazu einen weiteren Automaten online zu starten, wird fehlschlagen. Eine weitere Aufgabe ist es, für 5 Minuten beim Ausloggen sämtliche Zugänge zu sperren. Erst nach einer fünfminütigen Wartezeit ist es möglich, den Anbieter zu wechseln.
  • Limitdatei: Dieses regulatorische Mittel dient der Einsatzlimitierung. Das System erkennt das Pseudonym eines jeden Spielers und dessen Einzahlungslimit. Das bedeutet, es ist nicht möglich, bei mehreren Anbietern Geld einzuzahlen und auf diese Weise die Obergrenze von monatlich 1.000 Euro zu überschreiten. Das hochkomplexe Dateisystem arbeitet zudem spielformübergreifend und limitiert Angebote virtueller Automatenspiele, Sportwetten und Online-Casinospiele. Haben Sie bei der Selbstlimitierung einen kleineren Betrag gewählt, ist dieser bindend, wobei Sie die Summe monatlich anpassen können.

Datenschutzrechtlich haben die Dateisysteme bisher viel Kritik hervorgerufen, jedoch scheint es als bundesweites Instrument zum Spielerschutz ein optimales Monitoringsystem darzustellen. Dem Markt und den Spielern werden Grenzen aufgezeigt und nützliche Mittel zur individuellen Kontrolle und umfassender Durchführung der Glücksspielaufsicht! Hierfür stellen die Glücksspielauswertesysteme ein adäquates Mittel dar.

Online Spielotheken Deutschland – die Vorteile und Nachteile

Das unverkennbar größte Plus ist, dass Ihnen eine GGL Lizenz gewährleistet, im Online Casino Deutschland legal zu spielen. Sie brauchen sich keine Gedanken zu machen, ob es sich womöglich um unerlaubtes Glücksspiel handelt. Ein Online Casino mit deutscher Lizenz muss einen langwierigen Prozess durchlaufen, bevor ein Glücksspielkollegium dem Veranstalter eine Erlaubnis erteilt. Strenge Richtlinien bieten in hohem Maße Spielerschutz, sodass Sie in einer absolut vertrauenswürdigen Umgebung der spielerischen Unterhaltung mit Echtgeld nachgehen können.

Mit einer Online Casino Lizenz aus Deutschland ist die gesamte Plattform inklusive Spieleanbieter und Zahlungsmittel staatlich geprüft. Es werden alle datenschutzrechtlichen Vorkehrungen getroffen, damit Ihre persönlichen Informationen zu jederzeit geschützt sind. Fairness ist durch maximale Transparenz gegeben. Sei es die Software hinter den Spielen oder die Kontrollmechanismen für Spielerschutz, die deutschen Standards sind maßgebend und wer diese nicht implementieren kann, der bekommt keine Genehmigung. Wenn es in anderen Ländern auch üblich sein mag, mit Geld Legitimität zu erwerben, in Deutschland wird niemand eine Online Casino Lizenz kaufen können.

Über ein komplexes Erlaubnisverfahren werden alle als nicht genügend vertrauenswürdig eingestuften Lizenzbewerber ausgesiebt, sodass es einzig Top Online Casino mit deutscher Lizenz gibt. Klar, einzelne werden sich an die Zeiten mit EU-Lizenzen und vielen Freiheiten erinnern, doch die heutigen Sicherheiten beim Spieler- und Jugendschutz bleiben unerreicht. Ein aufwendiger Verifizierungsprozess mag als Nachteil ausgelegt werden, doch bietet dieser Schutz vor Betrug und gewährleistet, dass ausschließlich Volljährige im Online Casino mit deutscher Lizenz spielen können.

Vor- und Nachteile Deutsche Lizenz

Vorteile

Nachteile

  • Der größte Vorteil: Sie spielen im Online Casino Deutschland legal
  • Anbieter mit deutscher Lizenz haben Planungssicherheit
  • Gaming-Portale fokussieren sich auf deutsche Spieler mit Slots von Merkur, Bally Wulff, Novoline usw.
  • Gesetzlich verpflichtende Spielerschutzmaßnahmen tragen zum verantwortungsvollen Spielen bei
  • Ein bundesweites Sperrsystem (OASIS) bietet anbieter- und spielformübergreifende Sperren online und offline
  • Durch Prävention und Spielerschutz weniger attraktive Angebote als auf dem Schwarzmarkt
  • Im Online Casino ohne deutsche Lizenz fallen keine Steuern an
  • Es gibt womöglich bessere Auszahlungsquoten im Ausland
  • Generell ist die Spielauswahl bedeutend größer
  • Höhere Einsatz- und Einzahlungslimits

Das größte Manko der Online Casinos mit deutscher Lizenz ist, dass es attraktivere Spielangebote aus dem Ausland gibt. Nicht jeder erkennt die Sicherheitsaspekte und transparent faire Bedingungen, die es anderswo womöglich nicht gibt. Aber was nutzen einem die hohen RTP-Raten und maximaler Echtgeld Bonus, wenn die Spielautomaten vielleicht manipuliert sind oder die Teilnahme sogar strafbar ist? Gibt es Probleme, wird es schwierig, rechtlich gegen Anbieter ohne deutsche Erlaubnis vorzugehen. Bitte denken Sie daran, per Gesetz handelt es sich um illegales Glücksspiel, wenn der Veranstalter keine Online-Spielautomaten-Lizenz in Deutschland hat!

Fragen und Antworten zum Thema beste Casinos Deutschland mit Lizenz!

Wie finde ich legale Online Casinos in Deutschland?

Nutzen Sie hierzu unseren Online Casino Deutschland Test, den wir für jedes zugelassene Angebot durchführen. Im Grunde ist es ein Betrugstest mit Bewertungen und einer Kontrolle, ob die ausgewiesenen Referenzen tatsächlich vorhanden sind. Wir unterteilen seriöse Online Spielotheken unter anderem nach Novoline Automaten, Merkur Slots, Gamomat Spielautomaten, Hölle Games Spiele und für Bally Wulff Games. Oft wird Ihnen gutes Online Casino mit deutscher Lizenz mehrere Studios und passende Bonus Aktionen anbieten, die wir Ihnen im Detail vorstellen und ein paar Tipps basierend auf unseren Erfahrungen mit auf den Weg geben.

Kann ich das deutsche Online Casino 1 Euro Einsatzlimit erhöhen?

Nein, diese Obergrenze ist an den Online Spielautomaten festgelegt. Es mag Möglichkeiten geben, mit einem guten Einkommen die Einzahlungslimitierung nach oben zu setzen, beim Spieleinsatz gibt es keine Verhandlungsbasis, wenn Sie in Deutschland legal Online Casino spielen möchten. Allerdings regulieren die Bundesländer andere Online-Casinospiele in Eigenregie, was bedeutet Bankhalterspiele könnten theoretisch höher Einsätze erlauben. 

Warum sind beste deutsche Online Casinos mit Lizenz sicher?

Das Glücksspielbedürfnis liegt in der Natur des Menschen mit den hohen Standards der deutschen Aufsichtsbehörde und einem kanalisierten Markt ist eine zu jederzeit beaufsichtigte Spielererfahrung möglich. Für kein Geld der Welt gibt es eine Lizenz Casino Deutschland zu kaufen, ohne staatlich geprüft im Rahmen eines Erlaubnisverfahrens zu sein, gibt es keine Genehmigung. Hinzu kommt, dass durch den landesweiten Spielerschutz OASIS suchtgefährdete Spieler voll umfänglich geschützt sind. Beste Casinos Deutschland sind durch umfassende einheitliche Rahmenbedingungen verpflichtet in einem hohen Maß Schutz vor Spielsucht und Manipulation zu bieten.

Ist ein Online Casino mit EU-Lizenz in Deutschland legal?

Nein, ohne deutsche Glücksspiellizenz handelt es sich prinzipiell immer um unerlaubtes Glücksspiel. Es gibt sicherlich Unternehmen wie Greentube mit StarGames, SkillOnNet mit DrückGlück oder LeoVegas, die über Lizenzen der Malta Gaming Authority oder der UKGC verfügen. Die legalen Angebote für deutsche Spieler haben jedoch eine deutsche Lizenz, deren gesetzlichen Voraussetzungen es zu erfüllen gilt!

Kann man eine Online Casino Lizenz kaufen?

Nein, eine deutsche Lizenz für Online-Glücksspiel müssen Unternehmen über die zuständige Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) beantragen. Es fallen selbstverständlich im Rahmen eines Lizenzverfahrens Kosten an. Die Entscheidung, ob ein Glückspielangebot zugelassen wird und somit den Anforderungen zum Schutz von Spielern und Minderjährigen vor Spielsucht und Spielmanipulation entspricht, trifft letztlich das eingesetzte unabhängige Glücksspielkollegium.

Was bedeutet 1000 Euro Einzahlungslimit?

Legale deutsche Online Casinos mit Lizenz der Glücksspielaufsichtsbehörde müssen sicherstellen, dass Sie und andere Kunden pro Monat maximal 1.000 Euro einzahlen können. Das gilt übergreifend für alle Glücksspielangebote im Internet, Sportwetten eingeschlossen. Diese Einsatzlimitierung können Sie individuell einrichten, wobei die 1.000 Euro bundesweit gelten. Ausnahmen gibt es nur nach einer Prüfung des Vermögens und monatlicher Einkünfte.

Welche Vorteile haben Casino Anbieter mit deutscher Lizenz?

Im internationalen Online Casino Vergleich wird das beste deutsche Online Casino in Sachen Jugend- und Spielerschutz sowie Verhinderung von Glücksspielsucht am Markt alle anderen Anbieter übertreffen. Nicht nur, dass ein faires Online Casino seriös Verantwortung bei präventiven Maßnahmen zum verantwortungsvollen Glücksspiel übernimmt, Sie spielen mit rechtlicher Sicherheit. Seriöses Online-Glücksspiel Deutschland ist legal und daher werden Sie in den Genuss von Spielautomaten kommen, die sonst hierzulande nur das gewerbliche Spiel am Geldspielgerät zu bieten hat. Automatenspiele von Merkur, Novoline, Bally Wulff und Lionline, das gibt es nur im Online Casino mit deutscher Lizenz!

Gibt es legale deutsche Online Casino Bonus Angebote?

Ja, Online Casinos mit deutscher Lizenz haben die Möglichkeit, einen Willkommensbonus, Freispiele, Bonus ohne Einzahlung und andere Varianten der Gratifikationen anzubieten. Damit ein deutsches Online Casino legal Bonus Aktionen schalten kann, sind die Kampagnen über die Glücksspielaufsicht zu genehmigen. Prinzipiell ist vorgesehen, dass alle Bonusbedingungen im Voraus bekannt und leicht verständlich sein müssen. Sie werden entsprechend attraktive Novoline, Gamomat und Merkur Bonus Angebote bei legalen Glücksspielanbietern online finden.

Wie erkennt man, ob ein Glücksspielanbieter legal ist?

Über unsere Testberichte finden Sie genaue Angaben zu den Betreibergesellschaften sowie einen direkten Link zur Aufsichtsbehörde. In Deutschland werden Sie zur White List, der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder geleitet. In der Rubrik „virtuelle Automatenspiele“ werden Sie alle Online Spielhallen mit Erlaubnis der Behörde finden. Ist noch keine gültige Lizenz vorhanden und der Online-Glücksspiel-Anbieter hält sich an die Regeln und nimmt am Lizenzverfahren teil, dann ist das Spielangebot im Rahmen der Toleranzpolitik legal geduldet. Auch andere Glücksspielformen wie Online-Poker, Lotterien, Sportwetten und Online-Casinospiele werden über die Behörde veröffentlicht.