BLOX

BLOX Limited wird neuer Vertriebspartner der Novomatic Tochter Greentube auf dem italienischen Gaming-Markt! (Bilder von bloxldt.com und greentube.com)

Die Priorisierung einer stärkeren Marktpräsenz in regulierten Regionen, wo Online-Glücksspiel durch den Staat legalisiert ist, hat für Greentube 2021 absolute Priorität. Nach einem rabenschwarzen Geschäftsjahr 2020 des Mutterkonzerns Novomatic hat das Online-Entwicklungsstudio an Stellenwert innerhalb des Unternehmens zulegen können. Der Umsatzanteil soll nachhaltig ausgebaut werden und dazu beitragen soll der Deal mit BLOX Limited als einen neuen interessanten Greentube Partner auf dem italienischen Markt. Der Plattformbetreiber hat in Italien bereits ein namhaftes Portfolio zusammengestellt, wo es neben angesagten Automatenspielen von verschiedenen Herstellern auch ein großes Angebot an Live Dealern gibt. Mit einem modern aufgestellten Angebot und eigener Casino Software ist BLOX in Italien neben Playtech Tochter Snaitech einer der ersten Ansprechpartner für Casino-Betreiber.

BLOX Limited mit Fokus auf Italien

BLOX Limited mit Sitz in Malta ist ein unabhängiger B2B-Anbieter von Online-Glücksspielsoftware, der sich darauf konzentriert, die Casino-Anbieter auf dem italienischen Markt mit Spielen und Software auszustatten. Ob ein komplettes iGaming-Paket oder einfach nur als Aggregator für Casino Spiele, BLOX bietet seit 2020 die ideale Lösung. Die hochmoderne, modulbasierte iGaming-Plattform von BLOX ist benutzerfreundlich und kann an die spezifischen Anforderungen der Betreiber angepasst werden. Der Aggregator bietet eine ständig expandierende Auswahl an qualitativ hochwertigen Slots, Tischspielen und Poker von den weltweit beliebtesten Studios wie Playson, Microgaming, 1×2 Gaming, GameArt, Playson, Pragmatic Play und iSoftBet.

Ausgerichtet auf den italienischen Markt umfasst das Betreiberangebot auch diverse Tools für eine verbesserte Gamification und zur Promotion. Es ist hier natürlich davon auszugehen, dass Greentube mit den angesagten Slots wie Book of Ra und Sizzling Hot speziellen Novoline Casino Bonus-Angebote erhalten wird, allein aufgrund der hohen Nachfrage dieser Automatenspiele. Diese ist bereits auf dem terrestrischen Markt enorm, schließlich ist Novomatic aus Österreich in Europas Spielhallen und Spielotheken ein Garant für gute Unterhaltung am Spielautomaten. Damit komplementiert BLOX das eigene Repertoire mit einem bewährten Produkt.

Betreiber können auch die Vorteile einer umfassenden Sportwetten-Plattform von BLOX in Anspruch nehmen. Damit ist das Unternehmen innerhalb kurzer Zeit zu einem ernstzunehmenden Wettbewerber von Snaitech in Italien geworden. Im Übrigen hat Playtech seiner italienischen Tochtergesellschaft auch die Verantwortung für die Marke HappyBet in Deutschland und Österreich übertragen. Ob BLOX im Zuge der Regulierungsvorhaben nördlich der Alpen auch expandieren möchte, geht aus den aktuellen Erfolgen in Italien nicht hervor.

Greentube mit Novo Games in Italien sehr beliebt

Greentube ist bereits seit 2018 auf dem italienischen Markt aktiv und hat mit Novoline Spielautomaten eine recht große Anhängerschaft gewonnen. Das Portfolio des Anbieters ist nun bei einer Reihe von führenden Online-Casinos in Italien live. Eine Reihe von Greentubes populärsten Automaten werden in jedem Fall auch sofort für BLOX Casinos freigeschalten, darunter Lucky Lady's Charm Deluxe, Sizzling Hot Deluxe, Lord of the Ocean, Always Hot Deluxe und der König unter den Slots Book of Ra Deluxe. Im Laufe des Jahres werden für das umfangreiche Betreibernetzwerk von BLOX weitere Titel aus der „Home of Games“ hinzukommen.

Die Kooperation mit Blox hängt auch in gewisser Weise mit der zunehmenden Kanalisierung des Online-Glücksspiels in Italien zusammen, was durch eine zeitgemäße Regulierung begünstigt wird. Anders als beispielsweise in Deutschland dürfen Spieler mehr selbst entscheiden, was die Limitierung betrifft, wenngleich Betreiber dazu angehalten sind, Hilfestellung zu leisten, sollte es zu problematischen Verhaltensmustern kommen. Für Greentube geht es in erster Linie darum, durch die Zusammenarbeit die Präsenz auf dem italienischen Markt weiter auszubauen.

Hierzu hat sich Michael Bauer, CFO/CGO von Greentube, wie folgt erklärt: „Italien ist ein wichtiger Markt für Greentube und unsere Spiele sind bei den Slot-Fans im Land sehr beliebt. Durch die Zusammenarbeit mit BLOX, einem Content-Aggregator, der sich schnell als vertrauenswürdiger und zuverlässiger Partner etabliert hat, werden wir in der Lage sein, durch einige der prominentesten Marken am Markt schnell ein größeres Publikum zu erreichen.“

Karl Grech, CCO bei BLOX, erklärte hierzu: „Das Content-Portfolio von Greentube ist unübertroffen mit Kulttiteln, die viele Spieler kennen und lieben. Durch diese Partnerschaft werden wir unser aktuelles Angebot deutlich erweitern und unseren Betreiberpartnern konkurrenzlos hochwertige Titel zur Verfügung stellen.“