Greentube

Novomatic: Greentube vergrößert die Führungsspitze mit Doppelbesetzung! (Screenshot aus Greentube Video zur iGB LIVE 2022 in Amsterdam)

Die strategische Umstrukturierung innerhalb des Novomatic Konzerns geht weiter. Aktuell ist vor allem der zunehmend an Bedeutung gewinnende Bereich des Online-Glücksspiels sowie auch Sportwetten Thema. Hierzu werden bei Greentube Veränderungen in der Geschäftsführung vorgenommen. Wie der Automaten-Hersteller öffentlich gemacht hat, wird Georg Gubo, der bereits seit 2015 beim Softwareentwickler aus Wien Spitzenpositionen innehat, bei Admiral Sportwetten in die Chefetage einziehen. Auf der anderen Seite übernimmt der Admiral Sportwetten GmbH Geschäftsführer Felipe Ludeña mit sofortiger Wirkung einen weiteren Posten innerhalb der Geschäftsleitung der Greentube GmbH. Dieser Schritt soll das Wachstum bei den Online-Sportwetten sowie auch virtuellen Echtgeldspiele fördern und die Beziehung zwischen Greentube und Admiral stärken.

Admiral und Greentube für Effizienzsteigerung neu organisieren

Die beiden starken Persönlichkeiten bringen ihre Erfahrungen aus den Novomatic Gesellschaften mit ein, um im ersten Schritt interne Prozesse zu verbessern. Mit der Leitung in diesen bedeutungsvollen und zukunftsweisenden Geschäftsbereichen zu übernehmen, verlangt nach großer Verantwortung. schon im letzten Jahr hat Novomatic überraschend mit Walter Eschbacher sowie Jakob Rothwangl zwei erfahrene Führungskräfte damit beauftragt, die bestehenden Produktions- und Betriebsstrukturen neu aufzustellen. Ziel ist es noch konsequenter die Effizienz innerhalb der Unternehmensgruppe zu stärken.

Die notwendige Erfahrung bringen die beiden langjährigen Novomatic-Führungskräfte Georg Gubo und Felipe Ludeña in jedem Fall mit. Gubo ist fast 7 Jahre im Unternehmen und war zuvor unter anderem bei IGT, GTECH und der Spielo International GmbH tätig. Ludeña ist ein paar Monate länger bei Novomatic angestellt und hat bereits Erfahrungen mit dem Online-Glücksspiel durch seine mehr als 6-jährige Tätigkeit beim spanischen Entertainment-Anbieter Codere vorzuweisen. Beide bringen also ihr Wissen aus dem innerbetrieblichen Bereich mit sowie auch von ihren Anstellungen in führenden Glücksspielunternehmen, die Sie zuvor begleitet haben.

Mit der Umgestaltung im geschäftsführenden Bereich sollen die zu Novomatic gehörenden Glücksspielanbieter das Online-Geschäft weiter ausbauen. Dabei ist es wichtig, von der positiven Wirkung von Synergieeffekten zu profitieren, um sich am iGaming-Markt einen nachhaltigen Vorteil zu verschaffen.

Novomatic setzt auf Online-Wachstum

Die beiden digitalen Tochtergesellschaften der Novomatic Gruppe Greentube und Admiral Sportwetten (Novo Interactive in Deutschland), besetzen ihre Führungspositionen neu, um so das Engagement der beiden Unternehmen zu stärken und gleichzeitig ihr langfristiges Wachstum zu fördern. Durch diese personelle Verstärkung der Geschäftsführung versprechen sich Admiral und Greentube mehr Einfluss in der Online-Glücksspielbranche zu erhalten. Durch einen nachhaltigen Wissensaustausch und kooperative Zusammenarbeit werden die Novomatic Schwesterunternehmen eine effizientere sowie wettbewerbsfähige Entwicklung anstreben. Dazu erklärte Felipe Ludeña, der inzwischen als Chief Sportsbook Officer bei Greentube und Geschäftsführer bei Admiral Sportwetten fungiert, seine Sicht der Dinge.

Für den Leiter der Abteilung für Online-Sportwetten bei Greentube ist es zunächst eine große Ehre für diesen verantwortungsvollen Posten vom Vorstand das Vertrauen geschenkt bekommen zu haben. Für ihn ist vor allem der große Erfahrungsschatz im Online-Glücksspiel von Greentube bedeutungsvoll für die nachhaltige Entwicklung. Unter der Maßgabe, neue Vertriebsmöglichkeiten in den nächsten Monaten im virtuellen Bereich zu erkunden, ist die Expertise aus der Praxis äußerst wertvoll, um neue Geschäftsbereiche zu erschließen, ohne dabei die Branche zu wechseln.

Auch Georg Gubo begrüße diese Gelegenheit und erklärt in der Pressenachricht von Greentube, dass offensichtlich Synergien zwischen Admiral und Greentube bestehen. Dabei wird durch einen weiteren Austausch von Kompetenzen es beiden Unternehmen ermöglicht, ihr kontinuierliches und erfolgreiches wirtschaftliches Wachstum fortzusetzen. Greentube entwickelt sich schnell weiter und hat mehrfach bewiesen, dass durch flexible Software-Lösungen auch in anderen Ländern die bewährten Novoline Spiele online unter eigener Marke etablieren kann.

Erst Anfang August sicherte sich das Unternehmen eine Lizenz für den Start in Ontario, Kanada. Außerdem versuchte das Spielentwicklungsstudio, die Präsenz auf dem belgischen sowie neu regulierten niederländischen Glücksspielmarkt durch eine Vereinbarung mit Circus zu erweitern, wo bereits Erfolg zu vermelden ist. Auch in den USA gibt es die ersten Online Echtgeld Spielautomaten, die Partner Golden Nugget Casino in New Jersey anbietet und in naher Zukunft werden Grenntube Spiele in weiteren US-Bundesstaaten mit Lizenz verfügbar sein.

Grrentube

Auf dem Bild zusehen links: Georg Gubo, Admiral Sportwetten Geschäftsführer sowie Greentube Chief Operations Officer. Rechts: Felipe Ludeña ebenfalls Admiral Sportwetten Geschäftsführer und Greentube Chief Sportsbook Officer. (Bildquelle: greentube.com)

Der nachhaltige Erfolgskurs von Greentube hat sich selbst nicht von der Pandemie beeindrucken lassen. Die Umsatzentwicklung geht stetig weiter nach oben und von jetzt an gemeinsam mit Admiral wird es auch möglich sein, neue Geschäftsfelder zu erschließen. Erst recht, wenn legale Sportwetten online in Deutschland bundesweit angeboten werden dürfen und das neben den erlaubten virtuellen Automatenspielen. Die Gauselmann-Gruppe hat es bereits in einem gemeinsamen Angebot unter den Marken Merkur Sports, XTip und Merkur Spiel für Slots vorgemacht.