StarGames wird Apparat Casino über hinterzimmer.io

Hölle Games RGS-Brand hinterzimmer.io liefert StarGames Online Casino Apparat Spielautomaten-Spiele! (Bildquelle: Apparat Gaming, hinterzimmer.io und Hölle Games)

Das Hölle Games Hinterzimmer-Projekt hat sich rasant erfolgreich am Markt etablieren können. Aus verschiedenen Ländern meldet das Unternehmen Partnerschaften. IGT, Games Global, Light & Wonder, Gamanza und ganz neu auch Apparat Gaming nutzen die Kooperation, um im Vertrieb neue Wege zu gehen. Mit der modernen RGS-Lösung hinterzimmer.io von Hölle Games, wobei RGS für Remote Gaming Server steht, läuft alles über eine zentrale Plattform, um Online Casino Spiele ohne Weiteres bereitstellen zu können. Über diese Schnittstelle hat es nun auch der deutsche Spielentwickler-Kollege Apparat Gaming gemeinsam mit Hölle Games in StarGames Online Casino von Greentube geschafft!

Hinterzimmer Sprungbrett für Apparat Gaming

Über Hölle Games hinterzimmer.io, was den Geschäftsbereich RGS beschreibt, erweitert das Softwarehaus aus Berlin seine strategischen Partnerschaften mit Apparat Gaming, einem ebenfalls bekannten Namen in der Welt des Online-Glücksspiels aus Deutschland. Damit ist die Grundlage für eine verstärkte Zusammenarbeit und den Vertrieb zusätzlicher Inhalte geschaffen. Beide Partner haben es nach guter Vorarbeit von Hölle Games geschafft, die ersten Online-Spiele im Zuge eines bestandenen GGL-Erlaubnisverfahrens in das Online Casino mit deutscher Lizenz von StarGames zu bringen.

Entsprechend hat parallel zur Veröffentlichung der Hölle Games Slots auch Apparat Gaming sein Angebot auf stargames.de über die hinterzimmer.io-Plattform zugänglich gemacht. Damit wird das „powered by hinterzimmer.io“-Programm des Anbieters genutzt, um den deutschen Spielern des zugelassenen Online-Gaming-Anbieters in den kommenden Monaten noch mehr neue Online Casino Spiele zu bieten. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass mit „powered by hinterzimmer.io“ diverse Backend-Dienste und Engines sowie Vertriebsmöglichkeiten über den eigenen Kundenkreis ermöglich werden.

Deutsche Partner fürs Online-Glücksspiel

Beide Unternehmen werden ihre Kräfte vereinen, mit dem Ziel, ein breites Spektrum an packenden Spielen zu vertreiben. Es ist auch nicht auszuschließen, dann es künftig Kooperationen in der Spielentwicklung gibt. Schließlich hat man bereits über weitere Partnermodelle wie Feuer Engine und SaaS Markennamen gestützte Slots entwickelt. Darunter Feuer Engine: Gold für Tipico, Gamanza Air Racer, Enrich Gaming 20 Lines of Fire oder Sunmaker Sieben Deluxe. Für Apparat Gaming geht aber aktuell vorrangig um die backendseitigen Lösungen des Programms „powered by hinterzimmer.io“.

Davon könnten auf Dauer sogar die Bally Wulff Online Casino Ambitionen profitieren, da das Berliner Traditionsunternehmen mittlerweile eine Vertriebspartnerschaft mit Apparat eingegangen ist. Vorher bestand eine Partnerschaft mit Gamomat, die bis heute noch unter ihrer Marke Bally Wulff Spiele wie Ramses Book Casinos online anbieten. Die Partnerschaft von Hölle Games hinerzimmer.io und Apparat Gaming nutzt die einzigartigen Möglichkeiten der RGS-Plattform Online Slots von Drittanbietern auf Glücksspielplattformen zu integrieren und einen effizienten Vertrieb zu steuern.

Mit der Kombination aus der Expertise von hinterzimmer.io und den bewährten virtuellen Automatenspielen dieser RGS-Schnittstelle wird diese Zusammenarbeit einige neue Möglichkeiten zur Expansion für Apparat Gaming Casino Spiele bereithalten. Für die Hinterzimmer-Abteilung ist diese neue Kooperation bahnbrechend, denn mit einem ebenfalls deutschen Partner lassen sich viele gemeinsame Kunden erreichen. Dabei werden die Fähigkeiten gebündelt und man unterstützt sich gewissermaßen gegenseitig im Vertreib der Gaming-Produkte.

StarGames Casino wird zur Spielhölle mit Hölle Games

(Bildquelle: www.hölle.games)

Gemeinsame Sache: Über hinterzimmer.io sind die Partner Hölle Games und Apparat Gaming im Online Casino Deutschland auf stargames.de in die Lobby integriert.

Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung

Noch ist das Software-as-a-Service-Paket im Anfangsstadium des Entwicklungsprozesses. Gleichwohl das Videospielstudio schon Dutzende Partnerschaften teilweise auch mit Hochkarätern der Glücksspielbranche schließen konnte. Für die meisten in der Online-Casino-Welt ist Hölle Games immer noch ein Start-up im Bereich der Spieleentwickler und dabei ist man längst über die Diversifizierung in weitere Bereiche vorgedrungen.

Ein gutes Beispiel hierfür ist der Deal mit Apparat Gaming. Über den Hinterzimmer Remote Game Server (RGS) werden fortan Slots wie Sticky Star Fruits, Total Eclipse XXL oder Cesars Legions in die Spielangebote von Betreiberpartnern eingebunden. Das Unternehmen hat sich also bereits als Technologieanbieter in Stellung gebracht, wie es auch die Branchengrößen Novomatic oder Merkur Group erfolgreich vorgemacht haben.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Du findest diesen Beitrag hilfreich?

Teile ihn mit deinen Freunden!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern? Hilf uns dabei mit deinem Feedback!