888casino

Allianz von 888 Holdings und ORYX Gaming bringt Gamomat Online Spiele in das britsche 888casino! (Bild von oryxgaming.com)

Was für ein Start! ORYX Gaming gibt sein Debüt auf dem britischen Glücksspielmarkt nach Lizenzerhalt im 888casino. Das verdient Anerkennung, schließlich setzt die 888 Holdings wie kaum ein anderer Casino Anbieter auf Exklusivität und hat lange Zeit Automatenspiele aus den eigenen Studios als das Nonplusultra angesehen. Das hat sich ein wenig geändert und so kamen unter anderem Slots von Play'n GO und NetEnt hinzu, wobei es in Großbritannien auch Playtech Slots online gibt. Das jetzt Ramses Book im 888casinos und andere Gamomat Spiele an den Start in Großbritannien gehen, ist in jedem Fall im noch bevorstehenden Jahr 2022 sehr schwer zu toppen. Die Partnerschaft zwischen Bragg, dem Eigentümer von ORYX Gaming und 888 Holdings, hat allerdings schon länger Bestand und wird jetzt auf den britischen Markt ausgedehnt.

ORYX Gaming debütiert in Großbritannien mit einem 888casino Deal

Die Zusammenarbeit mit ORYX Gaming zahlt sich für den deutschen Spielautomaten-Herstellen aus, nur eine Woche nach Erhalt der Anbieterlizenz für das Vereinigte Königreich werden bereits die ersten Slots in Zusammenarbeit mit 888casino veröffentlicht. Auch wenn der Start in Großbritannien nur eine Erweiterung der langjährigen Partnerschaft zwischen Bragg und 888 ist, in diesem Rahmen die Inhalte von ORYX auf der Plattform von 888casino zu präsentieren bringt auf einem Schlag Hunderttausende neue potenzieller Spieler. Beide Unternehmen pflegen bereits in mehreren anderen regulierten Märkten in Europa eine gute Zusammenarbeit, beispielsweise werden unter der Marke 888slots in Deutschland auch Gamomat angeboten sowie Merkur Magie Spiele.

Für die RGS-Partner von ORYX Gaming ist der Markteintritt in Großbritannien ein herausragender Meilenstein. Die Casino Spiele mit Echtgeld werden dadurch auf dem derzeit umsatzstärksten europäischen Glücksspielmarkt verfügbar sein. Unter der Maßgabe, dass ORYX mit dem 888casino Deal einen der dicksten Casino-Fische angeln konnte, ist der Start umso bemerkenswerter. Blicken wir auf das letzte Jahr zurück, wo es gelungen ist, in Deutschland zugelassen zu werden sowie in den Niederlanden und auch in den ersten Schweizer Casinos, dann dürfte ORYX Gaming ein dickes Umsatzplus erwarten.

Das wiederum wird die Aktionäre des Mutterkonzern Bragg Gaming aus Kanada freuen. Nachdem das Unternehmen an der NASDAQ-gelistet wurde und sich in der Führung neu aufgestellt hat, ist eine Kursentwicklung nach oben tendenziell möglich. Zuletzt musste CEO Richard Carter seinen Hut nehmen, da trotz guter Entwicklungen mit Partnerschaften auf neuen Märkten und ein signifikanter Anstieg bei Umsatz- und Wachstumsziele der Aktienkurs nicht spürbar mitgezogen hat.

Für ORYX Gaming ist der Launch in Großbritannien ein bedeutsames Expansionsziel. Über Jahre war uns das Vereinigte Königreich der Vorzeigemarkt und natürlich erhofft sich die Unternehmensgruppe dadurch eine gewaltigen Sprung in Sachen Umsatz, wie schon zur Nachricht, dass die UKGC eine Lizenz an ORYX vergeben hat, öffentlich wurde.

Eigenes Portfolio und Gamomat Spiele

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit 888casino werden verschiedene Titel aus dem RGS-Angebot von ORYX in Großbritannien live gehen. Zu diesen Spielen gehören auch die vom hauseigenen Studio entwickelten Online Slots sowie deutsche Spielautomaten von Gamomat aus Berlin. Was für Automaten direkt online gehen, ist noch nicht vollends geklärt. Es ist aber damit zu rechnen, dass die Auswahl sich nicht großartig von den bereits in Deutschland gelisteten Spielen unterscheiden wird. Damit werden neben den Spielautomaten, die in Spielotheken und Gaststätten bekannt sind, auch reine Online Spiele bei 888casino verfügbar sein.

Sicherlich wird Book of OASIS unter dem Slogan „Gaming for Climate“ auch auf dem britischen Gaming-Markt angeboten. Darüber hinaus sind Klassiker wie Fancy Fruits, Royal Seven XXL und Crystal Ball vorgesehen, die allesamt einen Bezug zu Bally Wulff Games haben. Des Weiteren wird der erste Titel von Bragg – Egyptian Magic – aus dem eigenen Entwicklungsstudio Atomic Slot Lab, welches in Kürze vorgestellt werden soll, den britischen Spielern ebenfalls zur Verfügung gestellt. Mal sehen, ob wir den Adventure Spielautomaten mit ägyptischem Thema in den deutschen Spielhallen online auch zu sehen bekommen.

Hierzu erklärt Chris Looney, Chief Commercial Officer bei Bragg in der Pressemeldung: „Großbritannien bietet für Bragg eine große Chance, den Marktanteil in den regulierten globalen iGaming-Märkten weiter auszubauen. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit 888, einem bereits geschätzten Partner und einem der führenden Online-Wettanbieter, bei der Einführung unserer Inhalte in der Region. Durch den umfangreichen Kundenstamm von 888casino in Großbritannien werden wir in der Lage sein, unsere Inhalte einem breiten Spektrum von Spielern vorzustellen und ein neues Maß an Spannung und Unterhaltung auf den Markt zu bringen.“

In diesem Zusammenhang spricht Talya Benyamini, VP B2C Casino bei 888: „Es freut uns sehr, unsere Partnerschaft mit ORYX Gaming zu erweitern. Indem wir eine Auswahl der exklusiven, dynamischen Titel von ORYX Gaming auf unserer britischen Casino-Plattform anbieten, sind wir in der Lage, unseren Kunden noch mehr unterhaltsame Spielmöglichkeiten zu bieten, was sich mit unserer Strategie im Hinblick auf die führende Rolle bei Inhalten und Produkten deckt. Wir freuen uns darauf, diese Partnerschaft weiter auszubauen.“