R2 Gaming

Kooperation von Novomatic Americas und R2 Gaming in Nordamerika! (Bild von Novomatic Americas und R2 Gaming Inc.)

Der österreichische Glücksspielkonzern setzt seinen Weg fern der Heimat stetig fort und baut seine Reichweite auf dem nordamerikanischen Markt mit seiner vor Ort ansässigen Tochtergesellschaft weiter aus. Hierzu ist Novomatic Americas mit dem kanadischen Vertriebspartner R2 Gaming Inc. eine mehrjährige Vereinbarung eingegangen. Demnach wird R2 Gaming die gesamte Palette an Casino-Produkten von Novomatic Americas in ganz Kanada zur Verfügung stellen. Dazu gehören Spielautomaten wie der Money Party Link, X-terior, Diamond X, Novo Unity II, elektronische Tischspiele sowie Novomatic ActionBook Sportwetten und Kiosksysteme für das stationäre Wettgeschäft. Mit dieser strategischen Partnerschaft erweitert der Glücksspielanbieter aus Österreich seine Kooperationen in Nordamerika, wo bereits letztes Jahr mit Playtech eine Kooperation erzielt werden konnte.

Abkommen für Nordamerika zwischen Novomatic Americas und R2 Gaming

Das neue Gaming-Abkommen zielt auf eine mehrjährige Zusammenarbeit im Vertrieb ab, worauf sich beide Parteien einigen konnten. Beide Parteien profitieren von der Erfahrung und Reichweite des jeweils anderen, um in ganz Nordamerika und allen regulierten kanadischen Märkten zu expandieren. Hierbei sind letztlich Online Casino Markt und terrestrische Spielstätten für Novomatic von Interesse. Von R2 Gaming verspricht sich der Hersteller legendärer Spielautomaten mit Titeln wie Dolphin`s Pearl oder Book of Ra vor allem zeitnah die Präsenz in kanadischen Casinos zu vergrößern.

Hierzu wird der neue Partner mit Sitz in Burlington, Ontario, sein seit 2005 aufgebautes Partnernetzwerk zur Verfügung stellen. Schon heute ist das Unternehmen führend in den Bereichen Produktvertrieb sowie auch mit diversen Dienstleistungen im stationären Bereich. Darüber hinaus ist der Provider mehrfach lizenziert durch die einzelnen Aufsichtsbehörden in den kanadischen Provinzen, wo zunehmend mehr die Online-Öffnung für das iGaming anstreben. Zuletzt hat die bevölkerungsstärkste Region Ontario Lizenzen vergeben und beispielsweise von Merkur Gauselmann Blueprint Gaming lizenziert sowie auch ORYX Gaming, womit Gamomat Spiele online in Kanada angeboten werden.

R2 Gaming hat sich durch einen umfassenden Kundenservice am Markt bewährt. Als Servicepartner für Anbieter wie Ainsworth mittlerweile auch ein Unternehmen der Novomatic Gruppe sowie Konami und Jackpot Digital. Diese profitieren von der guten Vernetzung im Land, denn der kanadische Serviceanbieter unterhält enge Beziehungen zu Betreibern und Glücksspielbehörden in allen kanadischen Provinzen. Darüber hinaus organisiert der neue Novomatic Partner der Spielautomaten Verkauf und installiert die Spielgeräte vor Ort. Dazu gehören natürlich auch Reparaturmaßnahmen und Software-Updates in den Bereich Glücksspiel, Lotterie und Bingo in ganz Kanada.

Für R2 Gaming ist das hinzugewonnene Spielangebot in Verbindung mit den Geräten aus dem Hause Novomatic ein unschätzbarer Mehrwert. Bislang konzentriert sich das Automantenangebot auf Ainsworth und Konami, die Slots aus Österreich erweitern das Spektrum ungemein.

Expansion durch Partnerschaften mit Top-Spielen

Die international beliebten Spiele von Apollo God of the Sun bis From Dusk till Dawn werden über die Geldspielgeräte von Novomatic enorm an Marktpräsenz zulegen können. R2 Gaming ist einer der Top-Partner für terrestrische Spielstätten mit vollständigen Lösungen, auf denen auch die Monopolhalter des Staates setzen. Die OLG Ontario Lottery and Gaming ist hier ein gutes Beispiel als Betreiber von Spielstätten und einem eigenen Online Casino. Doch der Deal mit R2 Gaming zielt aktuell nur auf den Markt die Spielgeräte ab, wobei in Zukunft nicht auszuschließen ist, dass auch im Internet eine Kooperation entstehen könnte, vorausgesetzt das kanadische Unternehmen ist daran interessiert.

Bis dahin werden die bewährten und sehr erfolgreichen Casino Spiele aus dem erprobten Novomatic Americas Programm auf dem beliebten Panathera Curve 1.43, dem V.I.P. Lounge Curve 1.43, dem Novostar V.I.P. Royal 2.65 und anderen Geräten in den Spielbanken, Spielhallen und Spielotheken Kanadas ihren Platz finden. Mit der Zeit wird das Angebot an Spielgeräten und anderweitigen technischen Know-how aus der Novomatic Abteilung weiter ausgebaut und in Zukunft ist sicher nicht auszuschließen, dass auch in den USA miteinander kooperiert werden könnte.

Rick Meitzler, Präsident und CEO von Novomatic Americas hat folgendes Statement veröffentlicht: „Wir freuen uns, dass wir eines der renommiertesten Distributionsunternehmen Kanadas als Partner gewinnen konnten. Diese Zusammenarbeit bietet uns ein enormes Potenzial in allen wichtigen Märkten. Unsere Ambitionen stimmen überein, wenn es darum geht, das Geschäft auszubauen und unsere Präsenz im lokalen Markt zu erweitern. R2 Gaming Inc. und Novomatic Americas sind zusammen eine starke Kombination. Mit starken Beziehungen und einem versierten Team, kombiniert mit Novomatic Americas vielfältigem Produktportfolio, begrüßen wir die Möglichkeiten, gemeinsam zu wachsen. Wir freuen uns darauf, die Möglichkeiten zu erkunden, die mit R2 Gaming Inc. vor uns liegen, und wir erwarten, den kanadischen Spielerbasis die außergewöhnlichen Unterhaltungserlebnisse zu bieten, für die wir weltweit bekannt sind.“

Die Mitbegründer von R2 Gaming Inc. (R2), Rocco DiPaola und Ravi Sharma, erklärten: „Wir freuen uns sehr über diese strategische Partnerschaft. Die Kombination der weltbekannten Produkte von Novomatic Americas mit dem R2s Kundenservice und Supportmodell wird sich positiv auf die Betreiber auswirken. Die Partnerschaft wird die Präsenz von Novomatic Americas auf den regulierten kanadischen Märkten deutlich erhöhen und Kunden den Zugang zum umfangreichen Produktportfolio von Novomatic Americas ermöglichen. Da beide Unternehmen eine kundenzentrierte Philosophie verfolgen, freuen wir uns auf eine lange, für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft.“