Leitbetriebe Austria

Leitbetriebe Austria zertifizieren Novomatic das vierte Jahr in Folge für nachhaltigen Unternehmenserfolg! (Bild v.l.n.r Mag. Johannes Gratzl und Mag. Monica Rintersbacher – Quelle: novomatic.com)

Glücksspiel-Gigant Novomatic schafft es viermal hintereinander, sich als Vorzeigebetrieb der in Österreich ansässigen Unternehmen auszeichnen zu lassen. Hervorgehoben hat die Plattform das wertschätzende Miteinander sowie Qualität und Kreativität für den nachhaltigen Erfolg als Vorbild-Unternehmen der österreichischen Wirtschaft. Innerbetrieblich herrscht eine zukunftsorientierte strategische Ausrichtung, an der alle Geschäftsbereiche beteiligt sind und der DNA schon die Nachwuchskräfte eingeimpft bekommen. Das honoriert die unabhängige Organisation Leitbetriebe Austria und zertifiziert Novomatic 2022 neu. Ein wesentliches Kriterium als Leitbetrieb in Österreich anerkannt zu werden ist, nicht auf den schnellen Gewinn zu setzen, sondern werteorientiert unternehmerisch zu arbeiten, um auf lange Sicht einen Vorteil im Wettbewerb zu erzielen und sich als Betrieb vorbildlich weiterzuentwickeln.

Leitbetriebe Austria mit öffentlichkeitswirksamer Auszeichnung

Als Vertreter der Gaming-Branche ist Novomatic nicht nur in seiner langfristigen Ausrichtung an einer stabilen Marktorientierung interessiert. Auch wenn der Hersteller legendärer Novoline Spiele mit berühmten Titeln wie Book of Ra oder From Dusk Till Dawn international den größten Teil seiner Umsätze erzielt, in der Heimat ist der Konzern mit rund 3.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Region. Über alle Tochtergesellschaften verteilt sind in der Novomatic Gruppe international gut 21.000 Mitarbeiter beschäftigt. Eine Zertifizierung der Leitbetriebe Austria Plattform ist somit ein Aushängeschild für ein verantwortungsvolles Unternehmen.

Damit bedient das Unternehmen der Glücksspielbranche auch wesentliche gesellschaftliche Aspekte, was die Sicherheiten für Mitarbeiter betrifft. Die vorbildliche Unternehmensführung zielt letzten Endes darauf ab, dass eine Anstellung auf Dauer ausgelegt ist und auch Weiterbildungsmaßnahmen für die Karriere geboten werden. Gleichermaßen steht die Umwelt im Blickpunkt, was bedeutet, in der Produktion der Geldspielgeräte werden nachhaltige Technologien eingesetzt und weiterentwickelt, um möglichst effizient zu arbeiten. Das setzt natürlich voraus, dass die Talentförderung nicht zu kurz kommt, um innovative Neuerungen selbst entwickeln und vermarkten zu können.

Die Leitbetriebe Austria Zertifizierung ist branchenübergreifend ausgerichtet. Das bedeutet, der Bereich des Glücksspiels, egal ob es sich örtliche Spielhallen, Technologien oder Novoline Online Casinos handelt, ist nur eine Sparte, die in Sachen vorbildhafte Firmen in Österreich bewertet werden.

Novomatic mit Vorbildfunktion in Niederösterreich

In der Region Niederösterreich ist der Novomatic Konzern einer der größten Arbeitgeber. Mit mehr als 1.000 Beschäftigten am Hauptsitz in Gumpoldskirchen fungiert der Betrieb unmissverständlich mit einer Vorreiterrolle. Dementsprechend haben die Prüfer der Leitbetriebe Austria die im Konzern angewendete strategische Umsetzung der Geschäftsidee einem umfassenden Bewertungsverfahren unterzogen. Dabei kommen standardmäßige Richtlinien zur Anwendung, die am Ende eine Einschätzung gegenüber branchenfremden Firmen ermöglichen, die in vergleichbaren Dimensionen agieren.

Das immer wieder durch die Organisation angepasste Verfahren zur Qualifikation abermals zu bestehen ist eine besondere Auszeichnung für den Novoline Casino Anbieter und Betreiber diverser Wettportale und Geschäfte im stationären Bereich. Für den Vorstand der Novomatic AG Mag. Johannes Gratzl war es entsprechend eine besondere Ehre das Zertifikat der Leitbetriebe Austria entgegenzunehmen. Überreicht wurde die Urkunde durch die amtierende Geschäftsführerin der Gesellschaft Mag. Monica Rintersbacher. Hierfür reiste sie extra zu Novomatic nach Gumpoldskirchen, um die Verleihung vor Ort vorzunehmen, wie Sie auf dem Pressefoto erkennen können.

Hierzu hat Novomatic Vorstand Gratzl, als Vertreter der Holdinggesellschaft selbstverständlich gegenüber der Presse ein paar Worte verloren, die wir Ihnen kurz zusammenfassen möchten. Die effiziente Umsetzung der ESG Kriterien für die Bereiche Unternehmensführung, soziale Verantwortung und Umwelt haben Priorität an den beinahe 50 Niederlassungen der Novomatic AG. Mit einem G4 Zertifikat geht es in Richtung verantwortungsvolles Glücksspiel, womit sich der Konzern mit nur wenigen anderen der Branche auf einem hohen Niveau bewegt. Novomatic hat neben der Auszeichnung durch Leitbetriebe Austria weitere Siegel durch das Bundesministerium für Frauen, Familien und Jugend in Empfang nehmen können:

  • Zertifikat „berufundfamilie“
  • Zerifikat „Mobiles Arbeiten“
  • Silber-Siegel Best Recruiters“

Jeder Geschäftsbereich verlangt nach anderen Maßnahmen, um sich für die Leitbetriebe Austria Zertifizierung zu qualifizieren. Neben den ESG Verantwortungen ist die G4 für höchste Standards beim Spielerschutz maßgebend für die wiederholende Zertifizierung als vorbildlicher, Betrieb wie es aus der Pressenachricht hervorgeht.