ComeOn Group will führender Sportwettenanbieter werden

Auffrischung und Neupositionierung: ComeOn Group strebt nach mehr Umsatz mit Sportwetten! (Bildquelle: Unsplash Lesly Juarez und ComeOn Group)

Stagnation bedeutet in der vom Wandel geprägten Welt des Online-Glücksspiels nicht selten das Ende. Daher sind Unternehmen der Branche stets darauf erpicht, sich weiterzuentwickeln, neue Expansionsvorhaben auszuloten und entsprechende Strategien auszuarbeiten. Für den am Glücksspielmarkt dominanten Betreiber ComeOn Group ist die Ausweitung des Geschäftsbereichs Sportwetten auf der Agenda ganz oben angesiedelt. Wie der CEO Juergen Reutter unlängst gegenüber einem Branchenmagazin erklärte, gehört es zur neuen Strategie der Gruppe, ein erstklassiger Sportwettenanbieter zu werden. Auch wenn die ComeOn Group vor allem für ihre Marken im Glücksspielbereich steht, so ist die Unternehmensgruppe entschlossen, neue Wege zu beschreiten und Sportwetten zu einem integralen Bestandteil des Angebots zu machen. Langfristig sollen die Sportwetten bis zu 35 Prozent Umsatzanteil ausmachen.

ComeOn Group forciert Casino und Sportwetten

Den Umsatz des skandinavisch geprägten Online-Casino-Anbieters zu vergrößern, verlangt nach schlagkräftigen Ideen. Immerhin ist die Gruppe mit einem guten Dutzend Marken in vielen Europäischen Ländern bereits präsent. Allerdings stellt die Wettabteilung immer noch ein Nischenprodukt dar mit rund 15 Prozent Umsatzanteil am gesamten Unternehmen. Da der Online-Gaming-Markt weithin stark umkämpft ist und zunehmend strengere Regularien in den staatlich regulierten Jurisdiktionen zu niedrigen Wachstumsraten beitragen, ist es nur logisch, sich auf weitere Branchen einzulassen. Die Wettmärkte sind hierbei naheliegend, da ComeOn in diesem Segment ohnehin bereits als zugelassener Anbieter unterwegs ist. Und man hat sich vorgenommen in Zukunft den Umsatzanteil konzernweit auf rund ein Drittel mit Wettangebot zu steigern.

Und diesen Bereich auszubauen und durch die Entwicklung eines umfassenden Angebots an Sportwetten als Ergänzung zu den Kernprodukten zu etablieren, das kann sich auf Dauer nur positiv auswirken. Auf diese Art lassen sich Marktschwankungen besser abfangen, da das Unternehmen auch in anderen Bereichen Umsätze generiert. Dementsprechend ist die gruppenweite Strategie, ein führender Anbieter auf dem Sportwettenmarkt zu werden, durchaus zukunftsweisend. Schließlich muss das Rad nicht gänzlich neu erfunden werden. Die Basis steht bereits und mit dem Rebranding von Flaggschiff ComeOn Casino zum Top-Wettanbieter greift man sofort auf eine große Kundenstruktur zurück. Im Übrigen ist auch in Deutschland unter comeonwetten.de ein legales Sportwettenangebot verfügbar.

Um den hohen Ansprüchen der Wettkunden im Internet gerecht werden zu können, hat sich ComeOn für eine Partnerschaft mit dem in Österreich angesiedelten Sportwetten-Technologieunternehmen Arland Technologies entschieden. Mit dem neuen Technologie-Know-how wird ein neuer Wettansatz entwickelt, um mit einem neuen Sportwettenangebot am Markt präsent sein zu können.

Mit Sportwetten ebenso erfolgreich wie im Casino-Markt

Deutsche Spieler kennen vor allem die Marke Sunmaker Casino als über Jahre seriöse Institution für beste Merkur Casino Spiele. Heutzutage gibt es bei diesem Online-Gaming-Anbieter auch Novoline Spiele und andere Spielentwicklungen diverser Provider. Als erlaubter Veranstalter des virtuellen Automatenglücksspiels ist man darüber hinaus noch mit ComeOn Wetten und Mobilebet staatlich zugelassen. Und auch hier ist bereits der strategische Wandel zu erkennen, denn aus dem prämierten ComeOn! Casino wird nunmehr ein Wettportal und hierfür wird die Marke aufgefrischt und in Richtung Wettangebot positioniert. Blicken wir auf das für deutsche Spieler erlaubte Angebot, dann ist die PlayCherry Limited seit 28.04.2022 in Deutschland stattlich für legale Sportwetten online lizenziert mit:

  • sunmaker.de
  • comeonwetten.de
  • mobilebet.de

Außerdem hat die ComeOn Group mehrere legale Online Casinos Deutschland im Rennen. Mit der neuen Plattformtechnologie wird der Versuch unternommen, zu den großen der Wettbranche aufzuschließen, um sich mehr Marktanteile sichern zu können. International kann das Unternehmen so flexibler agieren und innovativer differenzieren sowie seine Angebote an die regionalen Gegebenheiten schneller und besser anpassen. Und genau dieser Fokus hat dem Online-Casino-Segment zu dem Erfolg verholfen, der den Namen ComeOn heute prägt. In Deutschland hält das Unternehmen PlayCherry Limited aus der ComeOn Group seit 04.05.2023 für legale Spielotheken online für nachfolgende Domains Lizenzen:

  • sunmaker.de
  • sunnyautomaten.de
  • comeonwetten.de
Comeon Group Arland

(Bildquelle: arland.at und comeon-group.com)

Die ComeOn Group hat sich mit dem österreichischen Sportwetten-Plattformanbieter Arland zusammengetan, um ihr Wachstum im Bereich Sportwetten zu beschleunigen.

Wie andere Unternehmen der Branche haben die Teams bei ComeOn sich dafür entschieden, sich auf die stärker werdenden regulierten Kernmärkte neu auszurichten. In der Folge hat man sich aus einigen Ländern auch zurückgezogen. Denn man will 100 % legal Online-Glücksspiel und Sportwetten anbieten. Und was noch zu berücksichtigen ist, Regulierungsbehörden wie die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) legen Wert auf ein seriöses Handeln der Unternehmensgruppe. Das heißt, nur weil man sich in Deutschland an die geltenden Glücksspielgesetze hält, ist das kein Freifahrtschein, um im Ausland illegal zu operieren. Das kann sich auf die Zuverlässigkeit auswirken und eine gründliche Bewertung der bestehenden Erlaubnisinhaber nach sich ziehen.

Bei ComeOn wird die Strategie verfolgt, dass all die Erfolgsfaktoren aus dem Bereich Online Casinos weitgehend auch auf die Welt der Online-Wetten übertragbar sind. Technologisch ist das Unternehmen allerdings nicht mit den Branchenführern gleichzusetzen, was das bisher vorhandene Wettangebot betrifft. Es brauch eine moderne und konkurrenzfähige End-to-End-Technologie, die man mit Arland Technologies gefunden hat, um das Geschäft der Sportwetten vorantreiben zu können. Die technische Abteilung von Arland in Österreich liefert eine Top-Plattform für Sportwetten und die Kompetenzen beider Teams gewährleisten eine kontinuierliche Umsetzung der unternehmerischen Ziele.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Du findest diesen Beitrag hilfreich?

Teile ihn mit deinen Freunden!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern? Hilf uns dabei mit deinem Feedback!