Aus XTiP wird MERKUR BETS!

XTiP Sportwetten benennt sich in Deutschland um und wird zu MERKUR BETS! (Bildquelle: CASHPOINT Malta Ltd.)

In Zukunft soll draufstehen, was drin ist und da gibt es alle MERKUR BETS! Der durch die Gauselmann-Familie geführte deutsche Glücksspielkonzern hat sich 2024 offiziell in Merkur Group umbenannt. Damit wird nunmehr die Gaming-Marke MERKUR im Firmennamen abgebildet. Um den Unternehmensauftritt einheitlich zu gestalten, werden Merkur Online Casinos, Wettportale, Social-Media-Kanäle und nicht zuletzt auch Reklameschilder angepasst. Der Schritt folgte auf die allumfassende Digitalisierung, die auch vor dem Automatenriesen aus Espelkamp nicht halt macht. Und daher hat man sich auch entschlossen, die über viele Jahre im Einklang mit Tochter Cashpoint hofierte Marke XTiP durch MERKUR BETS zu ersetzen, um auch bei den Sportwetten die Erfolgsstory von Merkur Casino unter der lachenden Merkur Sonne fortzuführen.

Merkur Sports Sportwetten heißt nun MERKUR BETS

Der ostwestfälische Glücksspielkonzern aus Espelkamp hat seine offiziell umbenannt und kündigt an, noch im März 2024 unter MERKUR BETS online zu gehen. Bereits am 06.11.2023 wurde im Rahmen eines Update der deutschen Whitelist für zugelassene Online Casinos Deutschland, Sportwettenanbieter und andere Betreiber erlaubnisfähiger Glücksspielformen durch die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) auf die neue MERKUR BETS deutsche Lizenz hingewiesen. Parallel dazu ist auch Merkur Slots lizenziert worden. Das Spielangebot verwaltet seither die Cashpoint Malta Limited aus der Merkur Group. Zuvor war noch Eyas Gaming als Betreiber von Merkur Slots in Großbritannien als Erlaubnisinhaber geführt.

Mutmaßlich haben die Pläne zur Umbenennung zu einem Umdenken geführt, alles im eigenen Haus zu lassen. In jedem Fall werden die Angebote jetzt wohl getrennt laufen, denn bisher ist alles unter merkur-sports.de zusammengefasst. Es gibt zwar separate Konto, es weist jedoch nichts wirklich auf ein exklusives Sportwetten-Erlebnis hin. Das soll sich ab sofort ändern! Wir in einem Newsletter an alle Mitglieder angekündigt wird das neue Angebote von MERKUR BETS die Erfahrungen der Tippspieler unter der brandneuen Marke auf das nächste Level heben!

Merkur Gauselmann ist sich seiner Wurzeln bewusst

Bei Gauselmann gibt es keinen Schnellschuss. Manch einer mag die als Unwissender die GGL Whitelist begutachten und anmahnen, dass die Erlaubniserteilung in Stocken geraten ist – dem ist nicht so! Es gibt immer noch Domains, die erlaubt sind, aber noch nicht live. Zudem haben wir in Deutschland 16 Bundesländer und die meisten wollen über ihre Staatslotterie auch virtuelle Automatenspiele landesweit anbieten. Offiziell mit Deutschland-Lizenz gibt es aktuell nur Online Casinos in Baden-Württemberg und Sachsen. Hessen hat auch eine Genehmigung, ist aber noch ohne Echtgeld Online-Slots auf der Webseite.

Ein weiteres neues Online Casino kommt von SkillOnNet mit dem LunaSlots Casino daher. Die Marke ist schon länge bewilligt, bisher jedoch kaum in Erscheinung getreten. Im Hintergrund laufen entsprechend bei vielen bereits in Deutschland präsenten Glücksspielunternehmen die Vorbereitungen. Deutsche Spieler dürfen also gespannt sein! Nicht nur der MERKUR BETS Wettanbieter und Merkur Slots Casino online warten in frischem Design mit schnellerer und verbesserter Erfahrung auf Onlinespieler. Am Markt ist immer noch eine hohe Dynamik präsent, die lediglich durch immer wiederkehrende Kritik am Regelwerk gestört wird.

Am Ende müssen sich die Glücksspielbehörde Halle und Betreiber von Online-Casino mit deutscher Lizenz sowie Wettportale an der Rechtslage orientieren. Und das Beste daraus machen! Die Merkur Group baut originellerweise auf ihr Prunkstück – das Sonnenlogo! Mit diesem Schritt wird vor allem auch das strategische Ziel der letzten Jahre der Legalisierung vorangetrieben sich in Zukunft auch mit Online-Wetten unter der Hausmarke auf dem lizenzierten Markt für Sportwetten in Deutschland zu positionieren.

MERKUR BETS wie gewohnt mit XTiP-Anmeldedaten öffnen

(Screenshot Cashpoint Newsletter vom 19.03.24)

Bei der neuen Wettseite MERKUR BETS können sich Bestandskunden vom Merkur Sports XTiP normal mit ihren Login-Daten anmelden. Guthaben und Boni werden übernommen und wahrscheinlich gibt es auch besondere Bonusangebote für den Start unter merkur-bets.de.

Wird die Sportwettmarke XTiP eingestellt?

Dazu hat sich die Merkur Group bisher nicht geäußert. Aber wir gehen nicht davon aus. Schließlich ist die Sportwettmarke XTiP vor allem in Osteuropa ein starkes Brand mit hohem Wiedererkennungswert. Hierzu muss man auch sagen, dass es die Online-Angebote für Merkur Sports Casino in anderen Ländern meist unter der Bezeichnung MerkurXTiP gibt. Beispielweise ist MerkurXTiP ein Marktführer in Serbien, wobei auch hier das Geschäft mit Online-Glücksspiel und Sportwetten von einer starken stationären Präsenz profitiert.

Ein weiterer Indikator für den Erhalt der Marke XTiP ist die Fortführung unter den Tochterunternehmen auf merkur.group. Dazu kommen, dass mit Mathias Dahms der Präsident des Deutschen Sportwettenverbands seit 2014 für XTiP Sportwettmarke zuständig ist. Im Zuge der Legalisierung des Glücksspiel- und Wettmarktes in Deutschland wurde er jedoch 2019 zum Geschäftsführer Merkur Sports & Gaming ernannt, um die Etablierung auf dem Heimatmarkt zu forcieren.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 6

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Du findest diesen Beitrag hilfreich?

Teile ihn mit deinen Freunden!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern? Hilf uns dabei mit deinem Feedback!