RB Leipzig

888 Holdings Marke 888sport wird offizieller Partner von RB Leipzig! (Bild von rbleipzig.com)

Mit diesem Deal angelt sich das wohl spannendste Projekt des deutschen Fußballs einen der stärksten Partner auf dem Online-Glücksspiel- und Wettmarkt. Offiziell wird mit 888sport eine Partnerschaft forciert, wobei vor allem in Deutschland natürlich das ehemalige 888casino, was seit der Glücksspielregulierung unter 888slots läuft, am bekanntesten ist. Da es jedoch auch zum Start 2022 noch keine gültigen Lizenzen für das virtuelle Automatenspiel gibt, ist das lizenzierte Wettangebot des börsennotierten Konzerns aus Großbritannien zum Wettpartner avanciert. Die Kooperation ist auch deshalb zukunftsweisend, da 888 Holdings gerade dabei ist, den Mega-Deal der William Hill Übernahme abzuwickeln. Auch tipico (Partner von Rekordmeister Bayern München) hat mitgeboten und musste frühzeitig aussteigen. Unter dieser Maßgabe hat RB Leipzig den deutschen Abo-Meister überholt!

RB Leipzig führend bei der Wettpartnerschaft

Nicht RB Leipzig schlägt mit dem neuen Wettpartner 888 den Rekordmeister aus München, auch der Dauerrivale um die Vize-Meisterschaft aus Dortmund hat mit bwin einen noch stärkeren Partner an der Seite. Die Marke gehört zu Entain, einen weltweit agierenden Glücksspielkonzern, der namhafte Online Casinos und Wettanbieter wie Ladbrokes und Coral betreibt, die auch stationäre Wettshops im Vereinigten Königreich besitzen. Wie schon weiter oben ausgeführt laufen unter 888 in Deutschland neben den Sportwetten auch auf der Plattform 888slots Spielautomaten, darunter beliebte Merkur Automaten sowie Slots von Gamomat und anderen ausgewählten Providern.

Damit geht die Strahlkraft des Arrangements weit über die Wettbranche hinaus. Dennoch ist der Rahmen der bis in das Jahr 2023 hinein reichenden Partnerschaft genau definiert. In erster Linie wird sich die Werbepräsenz auf Inhalte rund um das Stadion der Bullen konzentrieren. Vor den Toren der größten sächsischen Arena wird 888 omnipräsent sein. Außerdem wird es innerhalb des Stadions einige Werbeflächen geben. Hinzu kommt die obligatorische animierte Werbung um das Spielfeld herum auf LED-Werbeflächen. Ein weiterer Schwerpunkt des Abkommens umfasst die digitale Präsenz. Hierbei geht es darum, auf den unterschiedlichen Kanälen RB Leipzig und 888sports als offiziellen Partner herauszustellen.

Das Tippspiel von RB Leipzig wird ab sofort von 888sport veranstaltet. Dabei kann die Fangemeinde durch kostenlose Wetten zum Spieltag Fanartikel wie Trikots gewinnen, aber auch Eintrittskarten für den VIP-Bereich sowie Dauerkarten für die nächste Spielzeit.

Verantwortungsvolle Glücksspiel hat Priorität

Wie es in der von RB Leipzig veröffentlichten Pressenachricht kommuniziert wird, ist der stets regulierte Ansatz von 888 ein Gradmesser sich für diesen Partner entschieden zu haben. Vor Innovationen schreckt der Konzern aus England nicht zurück. Der Slogan „Safer. Better. Together” kommt nicht von ungefähr. Der Glücksspielkonzern erwartet das von seinen Technologiepartnern wie Merkur Gaming, die Slots wie Magic Mirror auf dem deutschen Games Portal anbieten und setzt das auch selbst in allen Bereich um. Faire und verantwortungsvoll gestaltete Angebote stehen im Vordergrund.

RB Leipzig mag bei so manch einem Hardliner der Fußballbranche anecken, wenn es um Traditionen geht. Insgeheim bewegt das Modell in Sachsens Metropolregion sehr viel moderne Trainingszentren und innovative Ansätze, hier ist der oft verunglimpfte Klub nicht selten Vorreiter der Liga. Nicht ohne Grund hat es das junge Team in kurzer Zeit mehrfach bewiesen, zu den Besten zu gehören. Die Dynamik der beiden Partner passt zusammen und um dem Wettangebot von 888 in Deutschland mehr Reichweite zu verleihen, sind die Leipziger in jedem Fall eine gute Adresse.