OKTO

Gausemann Tochtergesellschaften Merkur Slots und Merkur Bingo bieten mit GeWeTe OKTO Wallet an! (Bild von)

Digitale Zahlungsmittel bereichern mit ihrem einfachen Handling und funktionalen Mobile Payment Möglichkeiten den Zahlungsverkehr. Beim Online-Glücksspiel ist das ohnehin seit Jahren der Fall, neu ist hingegen die Einführung im stationären Betrieb. In diesem Bereich gewinnt Marke OKTO im britischen Glücksspielmarkt weiter an Bedeutung und Reputation als führender Anbieter für bargeldlose Zahlungen. Jetzt hat OKTOpay Vereinbarungen mit den Gauselmann Marken Merkur Slots und Merkur Bingo geschlossen. Die von Simon Dorsen, Chief Commercial Officer bei OKTO, und Sascha Blodau, General Manager, Merkur UK, auf der ACOS-Messe in London im Oktober 2021 unterzeichnete Kooperation gilt landesweit. Das OKTO Wallet wird somit offiziell in den über 200 Spielstätten, die Gauselmann in Großbritannien betreibt, zugelassen.

GeWeTe Cash Center Einbindung steht

Den Auftakt macht die Merkur Bingo Hall in Cricklewood im Norden Londons. Dies ist ein imposanter Schauplatz für Bingo-Fans, gleichwohl in Deutschland das Interesse weitgehend auf BINGO! – die Umweltlotterie begrenzt ist. Im englischen Cricklewood ist der größte Bingo-Club Europas unter Merkur Flagge zu finden mit einer Kapazität von 2.200 Plätzen. Auch die hochmoderne MERKUR Slots Spielhalle in Shepherds Bush im Westen Londons wird mit dem OKTO.WALLET ausgestattet, das über den GeWeTe Hub in die bestehende bargeldlose Infrastruktur der Spielstätten integriert wird.

Simon Dorsen, CCO bei OKTO, der für die Einführung der OKTO.WALLET in Großbritannien verantwortlich ist, hat sich im Rahmen der Presseerklärung umfangreich zum Gauselmann Deal geäußert. Daraus geht hervor, dass es sich um eine strategisch wichtige Vereinbarung handelt, die durchaus als Meilenstein zu betrachten ist bei der Größe des neuen Partners und dem Background, wenn der Blick über die Grenzen des Königreiches hinausgeht. Mit Merkur ist einer der angesehensten und bekanntesten Namen in der Welt des Glücksspiels als Partner hinzugekommen, wobei die Angebote äußerst vielfältig sind und über El Torero und Fishin' Frenzy hinausgehen.

Funktionale OKTO App

In Großbritannien ist OKTO, das europaweit über eine Infrastruktur von 250.000 vertraglich integrierten Spielautomaten verfügt, voll durchgestartet. Neben den aktuellen Vereinbarungen mit Merkur Slots und Merkur Bingo wurden bereits Verträge mit Regal Gaming and Leisure, Inspired Entertainment und Bob Rudd abgeschlossen. Bereits im Mai 2021 kam der Deal mit Regal Gaming and Leisure zustande. Die Funktionalität der App ist hierbei der Hauptgrund für das zunehmende Interesse. Schließlich lassen sich damit auch zunehmend strengere regulatorische Anforderungen in der Praxis leicht umsetzen.

Spielgäste haben für gewöhnlich ein Smartphone und meist auch Erfahrung in einem Merkur Casino online sammeln könne. Somit sind diese weitgehend vertraut mit elektronischen Zahlungswegen. Das Spielerlebnis sicher zu gestalten, sollte aber auch mit reinspielen. Genau hier setzen OKTO an, mit Tools wie Altersverifizierung, Spielpausen, einem Gewinn- und Verlustrechner und der Möglichkeit individuelle Ausgabenlimits festzulegen. Der Spieler kann somit jederzeit seine für sich selbst die Parameter festlegen.

Verantwortungsvolles Glücksspiel wird jedoch auch dahingehend unterstützt, dass dem Nutzer von OKTO in Verbindung mit der Anwendung beim Glücksspiel Informationen zu Beratungsstellen bereitgestellt werden. Merkur selbst verfolgt mit dem „360 Program“ in Großbritannien einen rigorosen Weg für Spielerschutz. Merkur steht für seriöses Glücksspiel und das OKTO.WALLET fügt sich mit seinen Tools nahtlos ein und kann mit dem eigenen Engagement dieser Philosophie selbst einen Beitrag leisten.

Sascha Blodau, General Manager von Merkur UK gab folgende Erklärung ab: „Unser Ziel als Gruppe ist es, in allem, was wir tun, die Besten zu sein. Neben den offensichtlichen Kriterien wie den besten Spielstätten, Mitarbeitern und Automaten bedeutet dies auch, unseren Kunden das beste Erlebnis und die beste Auswahl an Spiel- und Zahlungsmöglichkeiten zu bieten. Unsere Spieler stehen an erster Stelle – die Auswahl wird immer ganz oben auf der Tagesordnung stehen, und dazu gehört auch die Erkenntnis, dass neue Zielgruppen auf der Suche nach einer unkomplizierten, digitalen Kundenerfahrung sind.”