PokerStarsGreentube Slots haben in den letzten Wochen und Monaten über die deutschen Online-Spielotheken hinaus Internet Casinos erobern können. Selbst in den USA hat das Unternehmen aus der Novomatic Gruppe im Golden Nugget Casino online Spiele eingeführt. Ein neuer Deal mit dem Betreiber der PokerStars Seite ist jedoch im Vergleich zu vielen anderen Partnerschaften im Bereich des Online-Glücksspiels ein echter Meilenstein. Schließlich gehört die Marke einem der größten und erfolgreichsten Betreiber in Europa mit großen Ambitionen auf den nordamerikanischen Märkten, der irischen Flutter Entertainment Gruppe. Damit ist klar, mit exklusiven ausgesuchten Partnern ist es bei Novomatic vorbei. Die Ambitionen des Providers Greentube scheinen auf maximale Reichweite ausgerichtet zu sein. Qualitativ brauchen sich die Online-Spielautomaten keineswegs hinter Namen wie NetEnt, Microgaming oder Play'n GO verstecken.

PokerStars bietet Greentube Slots mehr Reichweite

Die Zusammenarbeit mit PokerStars knüpft an eine Phase starken Wachstums für Greentube an, in der neue Märkte in Europa, Nordamerika, Afrika und Lateinamerika erschlossen wurden. Mit mit dem großen Betreiberpartner PokerStars wird die Abteilung für Online Spiele aus dem Hause Novomatic einen riesigen neuen Kundenkreis ansprechen können. Durch die Verteilung in vielen Ländern und dem Verweis auf Lizenzen wie der Malta Gaming Authority hat die Plattform einen seriösen Background zu bieten. Dies passt hervorragend zum österreichischen Spielautomatenhersteller, der ohnehin nur mit Glücksspielanbietern zusammenarbeitet, die im regulierten Rahmen einer staatlichen Behörde agieren.

Dementsprechend ist es dazu gekommen, dass die Novomatic Gaming und Entertainment Abteilung Greentube seine Automatenspiele mit PokerStars online bringt. Zunächst geht es für die vielen Spielautomaten in einem der am längsten regulierten Online-Märkte in Italien los. In diesem Land sind es Provider wie Playtech, der durch Investitionen in Snaitech zum Marktführer avanciert ist, mit denen es zu konkurrieren gilt. Allerdings kooperiert Novomatic beispielsweise in den USA mit Playtech auf dem Wettmarkt, wo zusammen Automaten im stationären Bereich betrieben werden. In Italien ist das Unternehmen ebenfalls seit vielen Jahren mit Geldspielgeräten vertreten und Tochter Greentube mit Online Slots aktiv.

Zuletzt hat die Internet-Tochter sogar den italienischen Spieleentwickler Capecod Gaming von der Muttergesellschaft übernommen. Damit ist klar, dass nicht nur in Übersee angegriffen wird, die Österreicher setzen auf viele Märkte, auch um möglichen Veränderungen entgegenzuwirken. Eine neue Marktlage kann schnell zu erheblichen Umsatzrückgängen führen, wie es teilweise Betsson und LeoVegas in Deutschland widerfahren ist. Durch neue Gesetze muss der Markt sich erst einmal finden und mit einer breiten Differenzierung ist eine solche Situation besser zu kontrollieren.

PokerStars ist nur einer von vielen neuen Novomatic Partnern, über die wir Sie in den letzten Monaten informiert haben. Aber es ist definitiv einer der größten Erfolge hinsichtlich der großflächig angesetzten Wachstumsstrategie des Providers.

Novomatic: PokerStars listet Greentube Slots

Die neue, langfristige Partnerschaft mit PokerStars stellt für Greentube einen bedeutenden Deal dar. Das Ziel des Anbieters von bewährten Automatenspielen und neuen Jackpot-Systemen in Verbindung mit bekannten Titeln wie Cash Connection Sizzling Hot oder Diamond Link Mighty Elephant, neue Märkte zu erobern. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf den Evergreens unter den Greentube Slots von denen es zweifelsohne einige gibt. Es geht vielmehr auch darum mit renommierten Online-Glücksspielanbietern lokale Spiele zu etablieren und dabei den hochwertigen Stellenwert der Firma Novomatic beizubehalten.

Unter erstklassiger Anbieter ist nicht zwangsläufig ein Gigant wie PokerStars zu verstehen, wobei dies natürlich eine richtungsweisende Partnerschaft darstellt. Bei Glücksspielanbietern unterzukommen, die in regulierten europäischen Märkten einen Namen haben, ohne dabei die Landesgrenzen zu verlassen ist ebenso reizvoll. Dazu genügt ein Blick in unsere Novoline Spiele Liste mit Bonus Aktionen der besten Anbieter mit Greentube Software im Programm. Auch wenn der Start in Italien für PokerStars Greentube beginnt, es gibt weitaus größere Ziele der beiden, die bereits abgesteckt sind. Europa ist definitiv das Hauptziel im ersten Schritt, wobei womöglich schon über die Möglichkeiten in Nordamerika gesprochen wurde, wo beide Interessen hegen.

Allerdings geht es nach dem italienischen Markt erst einmal auf den noch umsatzstärksten Online-Glücksspielmarkt Europas – Großbritannien. Unter Greentube Aldenery werden die Geschicke in dieser Region geleitet, wo es auch ein eigens Novomatic Casino Admiral online gibt. Gefolgt von anderen wichtigen Märkten auf dem Kontinent, darunter Rumänien, Dänemark und Spanien stehen dynamische Zeiten bevor. Vorgesehen ist laut Pressenachricht eine Spielauswahl der kassenstärksten Automaten online zu bringen. PokerStars Kunden dürfen sich entsprechend auf Lucky Lady's Charm Deluxe, Dolphin's Pearl Deluxe und Book of Ra Deluxe freuen.

David Bolas, Commercial Director bei Greentube UK, gab folgende Erklärung in der Pressemeldung zum PokerStars Deal ab: „Dies ist unsere erste Markteinführung mit PokerStars und es ist aufregend, unser Debüt mit einem der größten Namen in der iGaming-Welt ankündigen zu können. Der Erfolg von PokerStars bei den Spielern in verschiedenen Märkten ermöglicht es uns, die Reichweite unserer Inhalte zunächst in Italien und dann in anderen europäischen Ländern deutlich zu erhöhen. Ich glaube, dass dies nur der Anfang einer langen und für beide Seiten erfolgreichen Partnerschaft ist.“