Novomatic Americas

Novomatic Americas auf der Gaming-Messe G2E Las Vegas 2021! (Bild von novomatic.com)

Seit gefühlt zwei Jahren hat die Glücksspielindustrie auf internationaler Ebene keine Messe mehr abgehalten. Eines der letzten großen Events, was die ICE London 2020, wo unter anderem ORYX Gaming, Bally Wulff, Novomatic und Merkur Gaming aus der Gauselmann Gruppe am Start waren. Bei der international ausgerichteten Gaming-Messe G2E in Las Vegas 2021 im Oktober hat sich Novomatic Americas mit dem australischen Mitglied der Gruppe Ainsworth Game Technology und iGaming-Tochter Greentube präsentiert und das überaus erfolgreich. An Innovationskraft mangelt es ohnehin nicht und diese bekamen die Branchenvertreter aus aller Welt schon beim Gang auf den futuristischen Messestand vermitteln. Der gigantische Showroom mit neuen Spielautomaten, VLTs und Jackpot-Systemen, die eine Rundsicht darbieten, hat auf den ersten Blick visuell überzeugt.

Global Gaming Expo 2021 mit Novomatic Americas

Corona scheint vorbei, während es sich bei den digitalen Messen in den letzten Monaten noch um Hygienekonzepte drehte und Möglichkeiten die Spielgäste in den Glücksspieltempeln möglichst nicht in Kontakt treten zu lassen, steht das Glücksspiel wieder im Vordergrund. Um der Glücksspielbranche zu zeigen, was einer der größten Konzerne auf dem Automatenmarkt zu bieten hat, trumpften die österreichische Vertretung Novomatic Americas so richtig auf. Auf der viertägigen Gaming-Messe wurden die Highlights des Portfolios in Szene gesetzt in gewohnt erstklassiger Aufmachung.

Wie nicht anders zu erwarten, präsentierte sich Novomatic Americas mit dem größten Stand auf der G2E, was die Unternehmen aus Europa betrifft. Auch dabei, die GeWeTe Geldwechsel- & Sicherheitstechnik GmbH aus der Gauselmann Gruppe. Darunter sind keine Spielautomaten zu finden wie El Torero oder Magic Mirror. Es handelt sich um einen international anerkannten Experten für Geldhandling in vielen Bereichen, wobei Wettbüros, Casinos, Spielbanken, Spielhallen und Spielotheken das Hauptgeschäftsfeld abbilden.

Geldwechsler und Kassenautomaten hat auch Novomatic im Programm. Im Vordergrund des Glücksspielaufgebots für Las Vegas standen jedoch die neuesten Modelle beim Automatenspiel. Mit einer anschaulichen 360-Grad-Ansicht sind die vorgestellten Spielgeräte ein echter Hingucker. Ob in einer Gaststätte, im Bereich der Gastronomie oder in der Anzahl eingeschränkte Spielhalle, die Automaten sind eine Augenweide. Die Optik eine immer wichtigere Rolle, denn die Bilder auf den Walzen und Titel wie Sizzling Hot sind längst nicht mehr der alleinige Umsatzbringer.

Innovative Technologien sind gefragt, um auf dem hart umkämpften Markt der Gaming-Industrie im terrestrischen Bereich sich gegenüber der starken Konkurrenz behaupten zu können. In der Corona-Pause hat die Branche Ressourcen eingebüßt und Kunden und die Online Casinos mit Book of Ra und anderen Novoline Slots verloren. Durch innovative Highlights drängen Novoliner zurück auf den sich öffnenden Casino-Markt.

Ein Stück vom großen amerikanischen Gaming-Kuchen

Einen interessanten Einblick gewährt der Glücksspielkonzern aus Österreich in seine Ambitionen auf dem USA-Markt in der aktuellen Pressemeldung zur G2E Las Vegas 2021. Hierzu erklärt Dipl.-Ing. Ryszard Presch als Vorstandsmitglied von Novomatic die Ziele und was das Potenzial in Nordamerika betrifft. Das Wachstum schein weiter ungebrochen groß zu sein. Zwar ist das Steigerungspotenzial in Las Vegas stagniert, jedoch nicht für das aufstrebende Novomatic Americas Portfolio. In Zusammenarbeit mit Playtech strebt das Unternehmen auch im Bereich der VLT-Angebote nach neuen Absatzmärkten.

Der Sportwettenmarkt öffnet sich schneller als das Online-Glücksspiel und mit der Erfahrung von Admiral in Europa kann Novomatic Americas in diesem Bereich ebenfalls punkten. Gleichwohl die neuen progressiven Jackpots der Ultra Boost Link Serie im Casino-Bereich den größten Zuwachs auf Dauer versprechen. Selbst Greentube Online Casinos haben hierdurch in europäischen Märkten viele Kunden gewinnen können. Zuletzt stellten wir Ihnen im Rahmen der aktuellen Novomatic und Novoline Nachrichten, die Megapots vor. Diese sind explizit für die Online Spielhalle Deutschland konzipiert, um das progressive Element auszuschließen.

In terrestrischen Spielbanken haben progressive Novoline Jackpots einen großen Unterhaltungswert. Mit jedem Einsatz, der nicht unmittelbar zu einem der ausgelobten Preisgelder führt, steigen die zu erwartenden Auszahlungssummen. Der Ultra Boost Link bietet Vernetzungsoptionen, was Spielstätten ermöglicht, progressive Jackpots über mehrere Geräte zu verbinden, was zu höheren Preisgelder führt und mehr Spielgästen die Teilnahme ermöglicht. Gemeinsam mit Ainsworth hat Novomatic Americas hierzu einige interessante auf der Branchenmesse vorgestellt, die sicher in Zukunft auf dem nordamerikanischen Markt und anderen Regionen eingesetzt werden.

Um den seit Corona stark rückläufigen Umsatz wieder anzukurbeln, ist die Branchenmesse in Las Vegas von Bedeutung. Der riesige Absatzmarkt wird den 50-prozentigen Einbruch bei der Vermietung und Verkauf von Geldspielgeräten sicher wieder in Richtung Normalniveau bringen. In jedem Fall hat Novomatic Americas unter den 233 Branchenvertretern und mehr 12.000 Gästen aus aller Welt mit einem umfassenden Angebot auf der G2E international Eindruck hinterlassen.