NetBet Casino und Greco werden Partner

Greco stellt NetBet Casino seine moderne Gameplay-Risiko-Engine für Echtgeldspiele zur Verfügung! (Bildquelle: NetBet & Greco)

In der Welt des Glücksspiels mit hohen Einsätzen ist die Verlockung, das Haus zu schlagen, ein altes Lied. Doch trotz fortschrittlicher Betrugs-, Verifizierungs- und Zahlungsrisikomanagement-Tools hat die Branche immer noch mit Betrügern und Spielsucht zu kämpfen. Seriöse Online Casino setzen daher auf moderne Hilfsmittel, um den Spielerschutz und ihr Markenimage in den besten Gefilden zu wissen. In der Folge wird der Anbieter von Risikomanagement-Plattformen für Echtgeldspiele, Greco, dem bekannten NetBet Casino seine Risiko-Engine zur Verfügung stellen. Der Online-Glücksspielanbieter ist davon überzeugt, dass diese die Strategie, die Verwaltung im Bereich Spielermanagement weiter verbessern wird. Die Engine, die bei dem Online-Gaming-Portal zum Einsatz kommen wird, stützt sich auf die theoretische Wertmodellierung und die Verhaltensanalyse, um den Betreibern zu helfen, das Risiko und den Wert der Spieler besser einschätzen zu können.

NetBet Casino entscheidet sich für Greco's Gameplay Risk Engine

Die Plattform für Spielrisikomanagement Greco hat eine neue Partnerschaft mit dem Online-Casino-Anbieter NetBet geschlossen. Im Rahmen der Partnerschaft wird NetBet die Gameplay Risk Engine von Greco einsetzen, um das Spielermanagement zu verbessern und die Effizienz seiner Kundenbindungsstrategie zu steigern. Gleichzeitig wird das Unternehmen davon profitieren, das Vertrauen in seine Online-Aktivitäten zu stärken und seinen Kunden ein einzigartiges Spielerlebnis zu bieten. Das IT-Unternehmen Greco ist noch jung und dennoch in seiner Nische sehr erfahren. Gegründet 2021 als Joint Venture zwischen dem iGaming-CRM-Spezialisten Fast Track und Lovelace Consultancy hat es selbst schon eine Zulassung als Softwareanbieter im Bereich des Internet-Glücksspiels in den streng regulierten US-Märkten wie New Jersey erhalten.

Dementsprechend freut sich der Onlineanbieter NetBet Casino darüber, Greco als Partner begrüßen zu dürfen. Schließlich verfolgt der führende Glücksspielbetreiber das Ziel, das Verhaltensrisiko und den theoretischen Wert eines jeden Spielers unter allen Umständen zu bestimmen. Diese Metriken haben das Potenzial, die Branche neu zu gestalten. Hierfür unterhält NetBet bereits ein erstklassiges Analyseteam, dessen Feedback von unschätzbarem Wert sein wird, wenn die Greco-Plattform Prozesse weiterentwickelt und neue Funktionen getestet werden können.

Neues Risikomanagement

Selbstverständlich hat der NetBet-Analyseteam schon bei zahlreichen Gelegenheiten mit Greco zusammengearbeitet, um sich ein Bild von der Qualität der Tools zu machen. Da es nun zur Kooperation gekommen ist, scheinen die fortschrittlichen und bahnbrechenden Ansätze zur Erkennung von gefährlichen Spielerverhalten und zur Entwicklung besserer Strategien zur Abschwächung solcher Risiken Anklang gefunden zu haben. NetBet gehört neben Betsson und Kaizen Gaming (Betano und Stioxman) zu den ersten Anwendern der neuen Greco-Technologie ist gespannt, was die Zukunft dieser Partnerschaft noch bereithalten wird.

Mit dem Fokus auf Technologie und menschliche Kompetenz greifen die Visionen beider Partner ineinander. Für Greco ist ein solch namhafter Partner eine Referenz und NetBet Casino verdeutlich das große Engagement beim Spielerschutz, welches in der zunehmend strenger regulierten Online Casino Welt nur von Vorteil sein kann. Beispielsweise setzt das Glücksspielstaatsgesetz in Deutschland voraus, dass sich Erlaubnisinhaber sowie auch regulierungswillige Betreiber mit erlaubnisfähigen Tools befassen, welche die Prävention zur Glücksspielsucht begünstigen.

Durch die Nutzung der Verhaltensrisikoanalyse und der theoretischen Wertmodellierung liefert Greco seinem Partner NetBet Echtzeitdaten zur Einschätzung des Spielerrisikos. Dies führt zu Effizienzsteigerungen für das operative Angebot, da man fundierte Entscheidungen treffen kann, insbesondere wenn strategische Änderungen vorzunehmen sind. Letztendlich hilft die Risikomanagement-Plattform von Greco, dem Betreiber, ein besseres Kundenerlebnis zu bieten und gleichzeitig von einem effizienten Geschäftsbetrieb zu profitieren.

Greco und Betano Casino Anbieter Kaizen Gaming

Michail Koutsoukos, Leiter der Abteilung CRM bei Kaizen Gaming bringt nach 800-facher ROI Einsparung die Vorteile auf den Punkt: „Die innovative Technologie von Greco hat sich für Kaizen Gaming als unschätzbarer Vorteil erwiesen. Mit ihrer Lösung haben wir Tausende von Stunden manueller Spielüberprüfung eingespart und unser Unternehmen erfolgreich vor potenziellen finanziellen Verlusten geschützt. Dank Greco können wir uns darauf konzentrieren, unseren echten Spielern das beste Spielerlebnis zu bieten und gleichzeitig betrügerische Aktivitäten effektiv zu unterbinden. Die Echtzeit-Identifizierung von Bonusmissbrauch und die Fähigkeit, Spieler nach ihrem Risiko zu segmentieren, haben unsere Betriebs- und Marketingeffizienz erheblich verbessert. Wir könnten nicht zufriedener sein mit den Ergebnissen.“

Neben dem Einblick in Spielertrends wird Grecos Gameplay Risk Engine es dem NetBet Online Casino auch ermöglichen, die Effizienz zu verbessern und ein verbessertes Kundenerlebnis zu schaffen, indem Daten genutzt werden, um einen früheren Entscheidungsprozess zu ermöglichen. Das geht aus einem Post des Anbieters vom 4. Januar 2024. Im Rahmen der Vereinbarung wird NetBet von der führenden Lösung von Greco profitieren. Letztendlich wird der Glücksspielanbieter in der Lage sein, bessere Strategien zur Risikominderung zu entwickeln und Grecos Lösung zu nutzen, um problematisches Spielerverhalten frühzeitig zu erkennen.