Merkur Spielbank

Glücksspielstandorte kämpfen gegen Corona – 4-wöchige Anti-Corona Testphase in der Merkur Spielbank Magdeburg! (Bild von merkur-spielbanken.de)

In Sachsen-Anhalt hält die Gauselmann Gruppe die staatliche Konzession für terrestrisches Glücksspiel und betreibt drei Spielbanken. Nach einem dicken Minus im Geschäftsjahr 2020 und nicht gerade besseren Zahlen im ersten Quartal 2021 kann das traditionsreiche Unternehmen aus dem nordrhein-westfälischen Espelkamp langsam wieder durchatmen. In Deutschland und dem großen britischen Markt öffnen nach und nach die ersten Einrichtungen, um zum Tagesgeschäft übergehen zu können. Die Merkur Spielbank Magdeburg als das größte Casino in Sachsen-Anhalt generiert nun mit Einschränkungen seit dem 21. Mai zum ersten Mal wieder Bruttospielerträge nach dem großen Lockdown, der in der Weihnachtszeit bundesweit alles zum Stillstand brachte.

Deutschlands Nummer 1: Merkur Spielbank Magdeburg

Es ist nicht die größte und sicher auch nicht die modernste Spielstätte im Bundesgebiet, auch wenn Sie von Jokers Cap bis Alles Spitze sowie EGT Casinomaschinen antreffen, dafür hat die Merkur Spielbank Magdeburg als erstes Casino in Deutschland 2021 wieder öffnen dürfen! Die Hygienemaßnahmen der Gauselmann Gruppe haben letztlich dazu beigetragen, eine Genehmigung für die Wiedereröffnung zu erhalten. Bereits im Frühjahr lief die Aktion an, erst testen und dann spielen. Das bedeutet, Besucher werden zunächst kostenlos getestet, um Risiken einer Ansteckung innerhalb der Spielbank zu vermeiden. Das Merkur Casino hat die umfangreichen Vorgaben des Bundeslandes zur weiteren Eindämmung der Pandemie erfolgreich umgesetzt.

Sicherheitsabstände an den Spieltischen sowie Trennwände im Automatensalon, wo im Übrigen auch die neuen Mystery Jackpots mit progressiver Mechanik am Start sind, können problemlos vom Spielgast genutzt werden. Selbstverständlich werden alle Bereiche der Merkur Spielbank Magdeburg regelmäßig desinfiziert. Jeder Spielautomat wird, nachdem ein Besucher seine Session beendet hat, desinfiziert. Aufgrund dieser gewissenhaften Maßnahmen hat es die Spielstätte als Erstes deutschlandweit geschafft, die Kontrolle der Hygienestandards durch das Gesundheitsamt zu bestehen und damit einhergehend vom Wirtschaftsministerium in Sachsen-Anhalt die Genehmigung zur Wiedereröffnung erhalten.

Alle Fans von Roulette, Blackjack und anderen Tischspielen können nun nach fast 7 Monaten wieder am Casinotisch spielen. Durch den bevorstehenden Glücksspielvertrag sind alle Tischspiele online seit Mitte Oktober 2020 streng verboten und somit offiziell in Deutschland zum ersten Mal im Jahr 2021 in Magdeburg wieder verfügbar!

Testphase über 4 Wochen für Glücksspiel-Comeback

Im Rahmen der langersehnten Wiedereröffnung hat sich der Direktor der drei Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt, Halle, Magdeburg und Leuna-Günthersdorf über die kurzfristige Zusage des Bundeslandes gefreut. Über ein halbes Jahr waren die Häuser zu und Mitarbeiter teilweise beschäftigungslos, gleichermaßen hatte das Unternehmen Kosten zu stämmen. Die vorbildliche Ausarbeitung und Umsetzung des hauseigenen Hygienekonzeptes, dessen Ausführungen teilweise über den staatlichen Anforderungen liegen, hat schließlich zur beinahe spontanen Wiedereröffnung vor Pfingsten geführt. Damit hat sich die Optimierung des im letzten Jahr implementierten Hygiene- und Sicherheitskonzepts für die Spielbank Magdeburg bereits bezahlt gemacht.

Kunden und Mitarbeiter bekommen ein Höchstmaß an Sicherheit geboten und gleichzeitig bleibt das Spielerlebnis an den Merkur Automaten und traditionellen Spieltischen erhalten. Aktuell sieht die Erlaubnis jedoch nur einen eingeschränkten Betrieb über 4 Wochen vor. Natürlich ist das Wort des Jahres „Inzidenzwert“ auch entscheidend für die Aufrechterhaltung des Spielbetriebs und weitere Lockerungen. Weist der Wert an fünf aufeinanderfolgenden Tagen eine Differenz zum Vortag auf denen Coronavirus-Infektionszahlen mehr als 100 pro 100.000 Einwohner übersteigen, dann werden die Pforten wieder geschlossen.

Im Rahmen des Probelaufs werden alle Spielgäste sowie auch das Personal täglich getestet und zudem digital erfasst. Anonym im Casino spielen ist also bis auf Weiteres auch im terrestrischen Bereich nicht möglich. Die Branche ist dennoch optimistisch, mit dem zunehmenden Impftempo im Land ein Stück weit Normalität zurückzugewinnen und somit nach den Merkur Spielbanken auch weitere Spielstätten wieder öffnen zu können.