Merkur Spielbank Hohensyburg

Merkur Spielbank Hohensyburg: Schlagerstar Michelle eröffnet Disko FOX! (Bild von Edoardo Tommasini auf Pexels)

Das Tanzbein schwingen, Merkur Spielautomaten spielen oder am Roulette Tisch setzen, die neue Merkur Spielbank Hohensyburg hat einiges zu bieten. Zum Casino gehört auch die Diskothek FOX, welche im Oktober wieder die Pforten für Spielgäste und sonstige Besucher öffnet. Dabei wird die bekannte Schlagersängerin Michelle nicht nur für erstklassige Live-Unterhaltung sorgen und damit das Publikum mit ihrer gewohnt eleganten Art verzaubern, sondern den FOX Club übernehmen. Hiermit beweist die Gauselmann-Gruppe als DACH-Gesellschaft von Betreiber Merkur Spielbanken NRW GmbH, dass die Entscheidung des Land Nordrhein-Westfalen 2021 richtig war, die Ausschreibung der Westspiel Casinos zugunsten des einheimischen Unternehmens zu fällen. Im Sommer letzten Jahres hat die Gauselmann-Gruppe für rund 140 Millionen alle vier staatlichen Spielbanken mit einer 15-jährigen Lizenz gekauft und darf an zwei weiteren Standorten neue Spielstätten planen. In Mornheim ist in diesem Kontext bereits die fünfte konzessionierte Casino-Location in NRW entstanden.

Schlagerstar Michelle rockt die Merkur Spielbank Hohensyburg

Wenn im zur Merkur Spielbank Hohensyburg Tanzlokalität FOX im Oktober das erste Event zur Wiedereröffnung steigt, werden nebenan an den Spieltischen mit Roulette, Blackjack und Poker sowie Spielautomaten Einsätze getätigt. Damit das Entertainment-Programm ein echter Knaller wird, hat sich der Spielbankenbetreiber aus der Gauselmann Unternehmens-Gruppe die Dienste von Deutschlands berühmter Schlagersängerin Michelle gesichert. Zuletzt hat sie durch einen Ausfall bei der TV-Show Let's Dance, der durch Rückenprobleme begründet wurde, Ihre Fans enttäuscht. Schließlich zeigt sich der Schlagersternchen nur selten außerhalb ihrer Gesangseinlagen mit anderen Aktivitäten live.

Umso erfreulicher ist es, dass die Merkur Spielbank Hohensyburg mit ihrem Manger Markus Krampe einen Deal vereinbaren konnte. Dabei wird es nicht bei einem Auftritt des Stars im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten bleiben. Wie aus der Pressemeldung zu entnehmen ist, werden Michelle und Markus Krampe für den Veranstaltungsort die Verantwortung übernehmen. Das bedeutet, dass die Schlagersängerin sicher des Öfteren die Bühne bei Dortmund nutzen wird, um mit ihren Songs und Tanzeinlagen die Herzen der Gäste höherschlagen zu lassen.

Dabei bietet die angesagte Location in Zukunft nicht nur eine DJ-Schlager-Disko an. Wie der MDR berichtet wird Michelle zwar das zentrale Element im FOX Club sein, jedoch auch richtige Live-Events veranstalten. Hierzu bietet der Standort einen zusätzlichen Tanzsaal, der bestens für Schlagerkonzerte geeignet ist. Um das Management wird sich an dieser Stelle selbstverständlich in erster Linie Markus Krampe kümmern.

Mit den Unterhaltungsprofis im Gesangsbereich haben sich die Glücksspielprofis gut aufgestellt, um in einer der erfolgreichsten deutschen Spielbanken noch mehr anbieten zu können.

Weg frei nach Umbauarbeiten zum Party-Hotspot

Über die Sommermonate hat die Merkur Spielbank Hohensyburg die erste verfügbare Phase nach der Übernahme genutzt, um dem Tanzlokal FOX einen neuen Anstrich zu verpassen. Das Ambiente erscheint im neuen Glanz mit vielen Accessoires und Leuchtmitteln, die eine Mischung aus Disco und Schlagerparty im gehobenen Stil ermöglichen. Mit Markus Krampe ist ein gut vernetzter Mann der Eventbranche am Start, der neben seinem Top-Star Michelle unter anderem auch den Wendler vertreten hat. Zu seinen Partnern gehört zudem Kultspieler Lukas Podolski. Wie aus den Aussagen vom Spielbank-Direktor Stefan Retzlaff zu entnehmen ist, werden immer wieder neue Stars die Bühne des Glücksspielstandortes beleben.

Der Casino-Standort selbst besteht seit dem Jahr 1985 und punktet mit vielfältigen Merkur Spielangeboten. Dabei waren die Merkur Spiele schon immer ein wesentlicher Bestandteil des Unterhaltungsprogramms, unabhängig vom Besitzer. Neben dem nun durch Schlagerstars bereicherten Tanzlokal FOX hat die Einrichtung noch viel mehr zu bieten, was auch zeigt, warum Gauselmann einen so hohen Betrag hat zahlen müssen. Das Sterne-Restaurant Syght, welches zur Spielstätte gehört, ist durch das Fachmagazin „Die Feinschmecker“ als eine der Top-Küchen für jeden Tag in Deutschland prämiert worden. Zusätzlich bietet die Location Zugang zur Burgruine und Vincketurm in Dortmund-Hohensyburg sowie eine einzigartige Terrasse mit Blick auf das Ruhrtal.

Die Hauptattraktion ist und bleibt selbstverständlich die Merkur Spielbank Hohensyburg mit ihrem pompösen Spielsalon inklusive einmaligen Panoramablick und den besten Spielautomaten aus Deutschland. Mit Tanzlokal und einem der besten Restaurants Deutschlands ist zudem eine besondere Erfahrung für jeden Gast in der Erlebnisgastronomie garantiert!