Holland Casinos

Legale Holland Casinos online ab 1. Oktober 2021 ist Online-Glücksspiel legal und auch Gamomat Slots verfügbar! (Bild vom bragg.games)

ORYX Gaming hat sich wie schon zuvor in Deutschland intensiv mit der bevorstehenden Regulierung der Online-Glücksspielbranche in den Niederlanden beschäftigt. Die Bragg Gaming Tochter hat sich eingehend mit den regulatorischen Anforderungen auseinandergesetzt und alle erforderlichen Maßnahmen bereits umgesetzt, um als zertifizierter Anbieter in Holland Casinos von Anfang an mit dabei sein zu können.

Darunter sind auch mehr als ein Dutzend Gamomat Spiele gelistet, die im ersten Schritt mit weiteren Providern an den Start gehen. Die Konkurrenz ist von Anfang an groß, denn mit Greentube Netherlands werden ebenso Book of Ra Casinos verfügbar sein und ähnlich wie in deutschen Casinos ist der Abenteurer mit vielen Fans aus den Spielhallen gesegnet.

Holland Casinos – ein bisschen wie in Deutschland

Novoline Spiele sind für niederländische Online Casinos ein unverzichtbares Kernelement genauso wie auch Merkur Slots von Eye of Horus bis Magic Mirror gefragt sind. Novomatic und Gauselmann sind bereits seit vielen Jahren in Hollands Casinos anzutreffen und natürlich auch in Spielhallen und Spielotheken. Hierfür haben die Österreicher sogar den einheimischen Entwickler Eurocoins Technologies übernommen, denn die Automaten sind beliebt in stationären Spielstätten. Die Kooperation zwischen Greentube und ORYX Gaming dürfte dazu führen, dass Gamomat Online Slots häufig mit Novoline Automatenspielen gemeinsam in Erscheinung treten.

Ein Blick auf deutsche Online Casinos zeigt bereits ein vergleichbares Bild. Alle Novoline Casinos, ob von Greentube geführt oder durch Novo Interactive einem Ableger von der deutschen Löwen Gruppe, die auch zu Novomatic gehört, haben Gamomat Spiele gelistet. Darunter Super Duper Cherry, Night Wolves und Books and Temples. Da ORYX mit die größte Online Casino Spielauswahl im internationalen Vergleich anzubieten hat, ist davon auszugehen, dass in Kooperation mit Greentube eine marktführende Rolle in den Niederlanden möglich ist. Das Potenzial ist in jedem Fall groß, schließen zählt die Niederlande fast so viele Einwohner wie die Schweiz und Österreich zusammen.

ORYX Gaming bereit für den aufstrebenden niederländischen Markt

Das zur Bragg Gaming Group gehörende Unternehmen ORYX Gaming ist bereit für die Eröffnung des niederländischen Online-Marktes im Oktober. Nach Erhalt der Zulassung für seine iGaming-Plattform und sein RGS System für Online-Glücksspiele kann das europäische Unternehmen 50 Casino Spiele sofort zur Verfügung stellen. Die ORYX Casino-Plattform ist nun vollständig konform mit dem niederländischen Glücksspielgesetz (Wet Kansspelen op Afstand) und ermöglicht es den Betreibern vor Ort, ihre gesamte Produktpalette selbst zu verwalten.

Die Plattform bietet eine Reihe von Full-Service- Optionen und verfügt über spezielle Tools, die unter anderem für die Verwaltung von Kunden und Zahlungen genutzt werden können. Darüber hinaus steht eine Auswahl von Prozessen zur Verfügung, die eine automatisierte Verifizierung der Neukunden unterstützt, wie es die Gesetzgebung vorsieht. Des Weiteren bietet ORYX den Holland Casinos die Möglichkeit, auf die Promotion Tools des Softwareanbieters zuzugreifen. Dadurch lassen sich Casino Bonus und Online Spielautomaten Turniere individuell gestalten, was dem Kunden natürlich entgegenkommt.

Attraktivität des legalen Marktes steigern

Spielerschutz ist von Bedeutung, durch ein Spielersperrsystem können sich Kunden selbst sperren lassen, um keinen Zugang mehr in einem Online Casino Niederlande oder Spielhallen zu erhalten. Das Problem mit diesem Sperr-Register (CRUKS) ist, dass die Kosten recht hoch sind. Da auch die kleine Spielo dazu gezwungen ist, im höheren fünfstelligen Bereich den Anschluss an ein zentrales Sperrsystem zu bezahlen. Gleichermaßen werden jedoch die nun legalen Holland Casinos online profitieren, da anzunehmen ist, dass der fortlaufende Kontrollwahn beim Einlass in die Spielhalle zunehmend abschreckend wirkt.

Der Login im Online Casino wird zwar ebenfalls mit einer Abfrage erfolgen, jedoch bekommt der Kunde davon nichts mit. Die Lizenz für den Betrieb in Hollands Casinos hat entsprechend allem einige grundlegende Regeln für den Jugend- und Spielerschutz vorgesehen. Wichtig für den niederländischen Markt ist, dass die ORYX-Plattform auch über diese integrierten Funktionen für den Schutz der Spieler sowie über Meldeverfahren für die Aufsichtsbehörden des Landes verfügt, die in den niederländischen Vorschriften festgelegt sind.

Was die Niederlande in der Gesetzgebung nicht so streng reguliert hat, wie es im Online Casino Deutschland der Fall ist, das sind Einschränkungen bei den Spielformen und Limits. Die einzige Vorgabe ist, dass sich Kunden für ein Einzahlungslimit entscheiden müssen. Es ist jedoch problemlos möglich, Einsatzlimits und andere Einstellungen individuell anzupassen. Bei den Casino Games sieht es nicht anders aus, Plattformen haben hier keine Probleme mit Beschränkungen, denn Ziel soll es sein, möglichst attraktive Angebote zu schalten, um eine Kanalisierung zu forcieren und den Schwarzmarkt praktisch auszurotten.

Großes Marktpotemzial der Holland Casinos

Der Start des lang erwarteten neuen regulierten niederländischen Online-Glücksspielmarkts steht unmittelbar bevor. Am 1. Oktober werden Internet Casino offiziell live gehen. Selbstverständlich nehmen die Niederlande eine wichtige Rolle im Expansionsplan von Bragg Gaming ein. Das Unternehmen ist mittlerweile nicht mehr nur an der Börse in Toronto gelistet, sondern auch an der Nasdaq gibt es Bragg Aktien und da stehen Wachstum und Umsatz natürlich ganz oben auf der Liste. Holland Casinos haben in jedem Fall großes Potenzial für ORYX erst recht unter der Maßgabe, dass klassische Online Spielautomaten mit bekannten Bildern aus den Spielotheken durch die Gamomat Spiele zur Verfügung stehen.

Damit gleicht alles ein wenig dem deutschen Markt, wo der europäische Ableger der Kanadier mit den Automatenspielen aus Berlin äußerst erfolgreich unterwegs ist. Ein weiterer RGS Partner, der die Anforderungen des Marktes erfüllen kann, ist Peter & Sons, der mit seinen Automaten ebenfalls bereits in deutschen Spielstätten aktiv ist. Die Erfahrung und das Know-how, das Bragg aus der Geschäftstätigkeit in zahlreichen Rechtssystemen gewonnen hat, bringt das Unternehmen in den Markt ein. Dadurch ist der Anbieter in der Lage, die lokalen Casino Betreiber zu unterstützen, die ihre Seiten zum ersten Mal online stellen.

Die Ambitionen auf dem holländischen Markt erklärte Peter Lavric, Chief Technical Officer bei Bragg, in einer Presseerklärung am 31. August 2021: „Wir sind bekannt dafür, dass wir unsere ORYX-Plattform, Spiele und Technologie schnell an die Anforderungen neuer Gesetze anpassen können. Daher freuen wir uns sehr, dass wir bei der Eröffnung des niederländischen Online-Marktes sofort unsere Dienste und eine Auswahl an leistungsstarken Spielen anbieten können. Wir sehen ein großes Potenzial in diesem aufregenden neuen Markt und sehen es mit Freude, unsere Partner bei der Einführung eines wettbewerbsfähigen Online-Angebots zu unterstützen. Dazu gehört auch ein Portfolio von Premium-Spielen, die für niederländische Spieler bestens geeignet sind.“