GeWeTe

Gauselmann Tochter GeWeTe setzt Expansion fort! (Bild von gewete.com)

Die Gauselmann Gruppe ist unseren Lesern hinlänglich bekannt als Erfinder, Hersteller und Provider von großartigen Spielautomaten wie Magic Mirror und Double Triple Chance. International ist das nicht anders, ob in Online Casinos oder in den Spielhallen und Spielotheken, die Gauselmann Automaten laufen unter Merkur Gaming und Tochter Blueprint überall bei den besten Anbietern. Dabei hat das Unternehmen noch mehr zu bieten wie die hauseigene Softwareschmiede edict, die aus den Titeln in Geldspielgeräten beste Online Slots macht. Heut geht es jedoch um die oft nicht im Mittelpunkt stehende GeWeTe Geldwechsel- und Sicherheitstechnik GmbH (GeWeTe) aus Mechernich in der Nordeifel. Der Experte für Geldhandling bringt rund drei Jahrzehnte Erfahrung mit und ist aktuell dabei international sowie auch in Deutschland mit Kassenautomaten und allem, was dazu gehört zu expandieren.

GeWeTe ein Innovator für Geldmanagement

Jeder bekommt es seit Jahren mit, dass die Zahlungsoptionen immer vielfältiger werden und durch die die Ausbreitung des Coronavirus haben auch die auf Bargeld fixierten Deutschen mit neuen Möglichkeiten umzugehen gelernt. Der Trend ist jedoch seit Jahren vorhanden, von Apple Pay bis Bitcoin, es gibt immer mehr Auswahl im Zahlungsbereich, ob Sie im Merkur Casino online spielen und Echtgeld einzahlen oder im Webshop Klamotten bestellen, die Liste mit Bezahlmethoden wird zunehmend differenzierter.

Die Geldwechsel- und Sicherheitstechnik GmbH ist in diesem Bereich vor allem auf den stationären Zahlungsverkehr ausgerichtet, wobei auch in diesem Geschäftsfeld eine Brücke zwischen Online Bezahlung und Rechnung vor Ort begleichen geschlagen wird. Bezahlt wird in den meisten Fällen entweder klassisch mit Bargeld, mit Debit- und Kreditkarte oder auf unterschiedliche Weise online. Damit einher geht ein wachsender Bedarf an einer möglichst vielschichtigen und flexiblen Geldverwaltung, die den Datenschutz immer im Blick hat.

Darauf hat sich die GeWeTe Geldwechsel- und Sicherheitstechnik GmbH spezialisiert. Mit der gestiegenen Nachfrage wird deutlich, dass sich die Kassenautomaten, Zahlungs- und Geldwechselsysteme der Tochtergesellschaft aus der Gauselmann Gruppe mittlerweile sowohl in Deutschland als auch im Ausland großer Beliebtheit erfreuen. Angesichts dieser Nachfrage hat GeWeTe zu Beginn des Jahres 2022 bereits fünf neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unterschiedlichen Niederlassungen für Führungspositionen eingestellt.

Fokus liegt auf Großbritannien, Spanien und Deutschland

Die Neuanstellungen für bedeutsame Geschäftsbereiche sind vor dem offiziellen Start zunächst am Hauptsitz der Firma in Mechernich eingewiesen wurden. Durch die vor ihnen liegenden verantwortungsvollen Tätigkeiten, die teilweise in Führungspositionen verankert sind, gehört es wie üblich bei Gauselmann dazu, die DNA der Unternehmenskultur vor Ort kennenzulernen. Auch in herausfordernden Zeiten der Pandemie rückt das traditionsreiche Familienunternehmen mit Sitz in Espelkamp von seinen bewährten Erfolgsgaranten nicht ab. So haben sich die neuen Angestellten gemeinsam mit Aristidis Tsikouras, dem Geschäftsführer von GeWeTe und anderen Mitarbeitern über eine Woche kennenlernen können.

Meetings und Einführungen in die Technologien waren hierbei von besonderer Bedeutung. Im Fokus standen diesbezüglich die Tätigkeitsfelder, die mit Vertriebsangelegenheiten zu tun haben. Außerdem hat die technische Seite und das Qualitätsmanagement einen Teil der Einführungswoche begleitet. Diese Bereiche haben aber ohnehin fortlaufende Entwicklungen zu absolvieren, was GeWeTe immer wieder zu Schulungen führt, die sowohl in den Niederlassungen als auch am Firmensitz stattfinden.

Auf dem GeWeTe Pressebild können Sie die neuen Angestellten sehen. Beginnen wir von vorne links, hier ist Aristidis Tsikouras, der Geschäftsführer von GeWeTe zu sehen und neben ihm Tony Spalding, der für den Technical Support Engineer UK und Ireland das Team erweitert. Rechts außen ist der für den Vertrieb in Spanien neu angestellte Pablo Barbeito Vilariño zu sehen. Hinten links ist mit Steve Matthews der Account Manager UK und Ireland auf dem Bild und neben ihm steht Bobby A., der ebenfalls für den Technical Support Engineer UK und Ireland zuständig ist. Daneben steht der Schulungsleiter von GeWeTe Frank Heuser, der die Gruppe die ganze Woche begleitet hat.