SiGMA-Europe-Malta-Awards

Gamomat ist gleich mehrfach für die SiGMA Europe Malta Awards 2022 nominiert. (Bildquelle: SiGMA.world)

Vermutlich fiebert bereits die gesamte Glücksspielindustrie auf den November 2022 hin, insbesondere auf den Zeitraum zwischen dem 14. Und dem 18. November. Im Rahmen der SiGMA Europe Malta Awards 2022 werden sich die internationalen Vertreter der Glücksspielbranche im Silican Valley der Online Casinos zusammenkommen, sich beraten und informieren. Zeitgleich werden unterschiedliche Branchenpreise verliehen. In diesem Jahr ist unter anderem ein deutsches Automaten-Entwicklungsstudio nominiert, den begehrten Preis mitnehmen zu können. Wir konnten das Berliner Unternehmen Gamomat unter den Nominierten finden. Das Studio aus der Hauptstadt wird neben weiteren Branchenvertretern, wie Rootz als Casino Anbieter, im November in Malta vertreten sein.

Die SiGMA Gruppe gehört mittlerweile zum Dreh- und Angelpunkt der iGaming-Industrie. Die im Rahmen des SiGMA Gaming Awards stattfindenden Glücksspielmessen und Veranstaltungen genießen eine hohe Beliebtheit.

SiGMA Europe Malta Awards 2022 – Gamomat für „Workplace Of The Year Award” nominiert

Im November wird sich der Inselstaat Malta zu einem Hotspot für die globale Glücksspielgemeinde entwickeln. Für Anbieter von Echtgeldspielen im Internet ist die dorrt stattfindende Fachmesse enorm interessant, vor allem vor dem Hintergrund, dass man nicht nur neue Verbündete finden kann, sondern es werden die aktuellen Trends besprochen. Besonders in diesem Jahr ist das Treffen der Glücksspielgemeinde enorm wichtig und steht unter dem Stern, dass aktuell starke Bewegungen auf dem Markt zu verzeichnen sind, welche sich durch neue Spielregeln der Aufsichtsbehörden abzeichnen.

Auf der SiGMA Europe wird neben den Branchenpreisen eben genau dieses Thema behandelt. Schon jetzt lässt sich erahnen, dass Entwicklungen neuer Technologien für verantwortungsbewusstes Spielen ein Thema sein wird. Auch die Einblicke in die markenspezifischen Bedingungen bilden ein wesentliches Thema der Glücksspiel-Fachmesse auf Malta.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden branchenspezifische Preise für unterschiedlichste Themen vergeben, darunter auch für ein besonders großes Engagement gegenüber Mitarbeitern. Obwohl natürlich nicht jedes Unternehmen einen Preis mitnehmen kann, lassen es sich die Glücksspielfirmen und die Studios nicht nehmen, diesem Branchengipfel beizuwohnen.

Das deutsche Unternehmen GAMOMAT Distribution GmbH darf auf einen der begehrten Preise hoffen. Ausgezeichnet hat sich das Berliner Entwicklerstudio als Top-Arbeitgeber. In den vergangenen Monaten und Jahren konnte das Berliner Unternehmen schon mehrfach Preise und Auszeichnungen wegen des ausgezeichneten Arbeitsumfeldes gewinnen.

Gamomat für Marketing Campaign of the Year nominiert

Gamomat hat sich mit seinen vielseitigen und speziellen Spielautomaten einen echten Namen machen können. Dass die Berliner Entwickler gerne mal aus der Reihe tanzen, wurde der Branche schnell bewusst, spätestens jedoch, nachdem der Spielentwickler mit seinem Slot Book of Oasis einen ganz besonderen weg einschlug. Das Ideenteam nahm einfach den Klimaschutz mit an Bord und kooperierte mit der Organisation Healthy Seas. Einnahmen, die mit dem Automaten erzielt werden, gehen anteilig an verschiedene Umweltprojekte. Klasse Idee!

Doch Gamomat punktet nicht nur mit solchen Besonderheiten, sondern auch mit den Produktvideos zu den neusten Slots. Für die Produktvorstellung des Gamomat Crystal Strike Slots erhielt Gamomat eine Auszeichnung bei den w3 Awards in New York im Jahr 2021. Nun knüpft das deutsche Unternehmen an diesen Erfolg an. Mit dem Video zum Alexandria Fire Spielautomaten wurde Gamomat für den Marketing Campaign of the Year nominiert. Wir drücken Gamomat definitiv die Daumen, denn zu den Konkurrenten gehören Betiton mit „GuessITon”, Evoplay mit „The Star Guardians Marketing Campaign” und  Playson mit „Big Play is On”.