Löwen Play

Spanisches Löwen Play Casino bekommt Online Slots von iSoftBet! (Bilder von Löwen Play und iSoftBet)

Durch die Zusammenarbeit mit Löwen Play hat iSoftBet seine Präsenz in Europa noch weiter ausgebaut. Hinter der Marke aus Bingen am Rhein stehen bekannte Slot Spiele, die unter dem Namen Linoline vermarktet werden und in Deutschland durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag auch im Internet zugegen sind. Dabei ist das Unternehmen in erster Linie auf dem stationären Glücksspielmarkt mit eigenen Spielhallen vertreten und erst Oktober 2021 mit einer regulatorisch einwandfreien Plattform für deutsche Spieler aktiv. In Spanien ist der deutsche Betreiber nur ein paar Monate länger im Internet vertreten und hat somit erste Löwen Play Online Erfahrungen sammeln können, bevor der Start im Heimatmarkt unter der legalen Fahne möglich gewesen ist.

Löwen Play Digital in Spanien mit Merkur und Greentube

Die Verbindung zur deutschen Glücksspielindustrie hat schon länger Bestand bei iSoftBet. Zuletzt gelang es dem Softwareanbieter aus London einen Deal mit der Gauselmann Gruppe einzufädeln. Hierbei hat Merkur Spiel bereits gemeinsam mit bekannten Greentube Novoline Spielautomaten die Spiele des Providers eingeführt. Es ist durchaus vorstellbar, dass auch die Mernov Online-Spielotheken mit der Zeit auf das Angebot zurückkommen. In der Startphase ist jedoch vorerst alles auf die Merkur Magie Spiele, edict Slots und Novomatic ausgerichtet. Damit sind Plattformen wie BingBong und JackpotPiraten regelrechte Unikate mit Book of Ra und Eye of Horus in derselben Lobby.

Im Zuge der jüngsten Kooperation wird eine Auswahl der Echtgeldspiele von iSoftBet in das spanische Löwen Play Casino integriert, um das Angebot für die Spieler in diesem Land zu erweitern. An dieser Stelle ist es interessant zu erwähnen, dass Greentube Novoline Spiele wie Sizzling Hot und Lucky Lady's Charm neben Merkur Slots wie Fishin'Frenzy und Sparta. Der neue Bally Wulff Eigentümer APEX Gaming hat in Partnerschaft mit Novomatic im Übrigen auch in Spanien unter Greentube Automatenspiele wie APEX Red Hot 20 gelistet. Ein interessantes Detail, welches in Zukunft sicher noch von Vorteil für den Berliner Entwickler von Spielautomaten werden könnte.

Es stellt sich die Frage, warum die deutsche Löwen Play Online Spielothek die Novomatic Spielautomaten nicht anbietet. Wahrscheinlich ist das Gemeinschaftsunternehmen Mernov die Antwort. Die komplette Bandbreite der exklusiven Spieleauswahl ist den eigenen Online-Plattformen mit deutscher Lizenz vorbehalten.

iSoftBet Übernahme durch IGT zeigt Wirkung

Löwen Play hat Anfang 2021 eine Reihe von Spielen auf seinem spanischen Online-Glücksspielportal eingeführt, um seine Position in dem Land zu stärken. Viel ist nicht über den Erfolg bekannt, jedoch lässt die Unternehmensgruppe durchblicken, dass es nach nun mehr als anderthalb Jahren eine durchaus dynamische Entwicklung zu verzeichnen hat. Anders als in Deutschland haben die regulatorischen Bedingungen nicht so stark auf das Angebot einwirken können. Beispielsweise gibt es Live Dealer Spiele und auch Jackpots sind zugelassen. Durch einen Deal mit Playtech hebt sich vor allem die Abteilung der Bankhalterspiele von der breiten Masse ab, die auf Evolution Spiele setzen. Mit Magic Mirror Deluxe 2 und From Dusk Till Dawn im Portfolio gibt es zudem exklusive Automatenklassiker online zu erleben. Für iSoftbet ist es somit eine Chance, auf ein Publikum zu treffen, welches nach abwechslungsreichen Angeboten sucht.

Letztlich hat die Übernahme von iSoftBet durch IGT im Wert von 160 Millionen Euro dazu geführt, dass das Unternehmen seinen Spielekatalog mit rund 225 Glücksspielen mehr als verdoppelt hat. Mit dem Abschluss der Übernahme erweiterte die interaktive Sparte von IGT ihren Online Casino Geschäftszweig um die eigens entwickelte Aggregationsplattform von iSoftBet, die es dem Unternehmen ermöglicht, Tisch- und Slot-Spiele von Drittanbietern an Kunden zu vertreiben. Darüber hinaus wurden durch die Fusion die datengestützten Marketing- und User-Engagement-Tools von iSoftBet für das Unternehmen zugänglich. Neben einer Reihe von Partnerschaften, die iSoftBet seither in Europa eingegangen ist, hat der Softwareentwickler von Online-Glücksspielen seine Position in Bulgarien durch die Zusammenarbeit mit Alphabet Gaming gefestigt.

Hierfür wurde kürzlich die Online Casino und Sportwetten Marke Alphawin ins Leben gerufen. Außerdem gab es einen Deal mit dem Schweizer Anbieter Casino Interlaken im April, dieser stellt die eidgenössische Version von StarGames als StarVegas online. Im März erzielte das Unternehmen eine Vereinbarung mit dem Aggregator Sunseven und der dazugehörigen Marke GamblingTec, damit hat sich die Reichweite von iSoftbet in wichtigen Regionen deutlich verstärkt. Eine Innovation ist schon in Arbeit. Neben der Stärkung der Position in der Region durch die jüngste Reihe von Partnerschaften wird das britische Unternehmen in Kürze auch seinen Online-Slot Majestic Megaways Extreme 4 auf den Markt bringen, bei dem die Spieler durch die afrikanischen Steppen wandern.

Der dritte Automat der beliebten Serie folgt auf das Original Majestic Megaways und dessen Nachfolger Majestic Gold Megaways. Beide Games basieren auf der beliebten Spiel-Engine des australischen Entwicklers Big Time Gaming. Der Nachfolger wird jedoch hochvolatil und mit einem 6×4 Walzenraster und 2 bis 7 Spielreihen neue Dimensionen erreichen. Mit bis zu 470.596 Gewinnmöglichkeiten, vier aufregende Bonus-Extras und eine innovative Funktion, bei der Sie bis zu vier Slot-Spiele gleichzeitig spielen können, wird iSoftBet sicher nicht nur Bestandskunden ansprechen.

Sara Klimper, Head of Operations bei Löwen Play erklärte in der Pressenachricht: „Wir freuen uns, das iSoftBet-Portfolio in diesem Quartal in Spanien einzuführen, und hoffen, dass unsere Kunden die Spiele genauso lieben wie wir. Wir sind gespannt auf unsere Zusammenarbeit.“

Lars Kollind, Head of Business Development bei iSoftbet kommentiert die Vereinbarung: „Löwen Play ist ein etabliertes Unternehmen im Casinobereich, und der Beitritt zu seinem Partnernetzwerk wird für unser Unternehmen von unschätzbarem Wert sein. Die große Auswahl an hoch bewerteten Produkten, die wir anbieten, spricht wirklich für sich selbst, und wir hoffen auf positives Feedback von Betreibern, nachdem sie den spanischen Markt kennengelernt haben.“