Beim Bells Spielautomat vom deutschen Provider Hölle Games hatte ich mir eigentlich vom Titel her etwas ganz anderes erhofft. Denn Bells ist der englische Begriff für Glocken und ich dachte, es würde endlich einmal einen Automaten von dem deutschen Hersteller geben, der nicht das Thema Früchte hat. Doch weit gefehlt, auch hier widmet sich der Spielautomat dem populären Früchte Thema.

Zwar gibt es auch Glocken, die hohe Gewinne auszahlen, dennoch handelt es sich hierbei um einen klassischen Früchteslot. Dabei spielen Sie auch noch mit dem klassischen 5×3 Layout. Die Varianz ist hoch, so können Sie sich auf größere Gewinne gefasst machen. In diesem Ratgeber nehme ich Sie mit auf meinen Test des Früchte Slots. Sie erfahren, ob der Automat für Einsteiger oder fortgeschrittene Spieler geeignet ist. Außerdem gehe ich auf die Bonusfunktionen noch näher ein.

Bells Hölle Games

Auszahlungsquote 96,19%
Minimaler Einsatz 0.10 € pro Spin
Maximaler Einsatz 100 € pro Spin
Walzen / Gewinnlinien 5*3 /5
Maximaler Gewinn pro Spin 1.000x
Varianz hoch
Jackpot
Extras Risikofunktion
Am Handy spielen Apple IOS     Andriod mobile

Das Gameplay: Einfaches Gameplay für Einsteiger

Hölle Games ist ein deutscher Hersteller, der immer populärer wurde, seit der deutsche Glücksspielstaatsvertrag eingeführt wurde. Denn seine Slots halten die strengen Regeln des deutschen Glücksspielstaatsvertrags ein. Daher finden Sie den Bells Spielautomaten auch überwiegend bei online Kasinos, die im Besitz einer Lizenz aus Darmstadt sind. Die Spielregeln sind intuitiv und leicht verständlich. Dies ist auch bei einem Früchteslot nicht selbstverständlich.

Sie spielen den Hölle Games Automaten mit fünf Walzen und drei Reihen. Zudem gibt es fünf feste Gewinnlinien. Ihr Ziel ist es, auf diesen Linien eine Gewinnkombination zu erhalten, indem Sie identische Früchte nebeneinander auf einer Linie sammeln. Dabei wird immer von der linken Walze an beginnend gewertet. Je mehr Symbole nun vorhanden und je höherwertiger, desto größer fällt Ihr Gewinn aus.

Sie können bereits ab einem Einsatz von zehn Cent das Spiel starten. Erfahrene Spieler wird es freuen zu hören, dass maximal pro Spin ein Einsatz von bis zu 100 € erlaubt wird. Die Varianz ist hoch. Das bedeutet, dass Sie zwar relativ selten einen Gewinn erzielen, diese aber umso höher ausfällt.

Der Auszahlungsschlüssel liegt bei 96,19 % und liegt damit über dem sonst üblichen Durchschnitt. Der maximal mögliche Gewinn pro Spin beträgt den 1000-fachen Einsatz. Die Symbole auf den Rollen sind Früchte und Glocken. Genaugenommen müssen Sie die folgenden Symbole sammeln:

  • Zitronen
  • Orangen
  • Trauben
  • Kirschen
  • Melonen
  • Pflaumen
  • Glocken

Besonders hoch fällt Ihr Gewinn aus, wenn Sie mehrere Glocken nebeneinander auf einer Linie haben.

Grafik und Design beim Bells Spielautomaten von Hölle Games: Retro Symbole ohne große Überraschungen

Dafür, dass es sich bei dem Bells Spielautomat um einen Retro Slot handelt, macht auch die Grafik einiges her. Natürlich ist sie wie üblich im Comicstil gehalten, dennoch können Sie sich über klare und bunte Grafiken freuen. Mit der Konkurrenz, die tolle 3-D Animationen hat, kann der Slot im Test allerdings nicht mithalten. Im Gegenteil, er wirkt etwas altbacken, aber das ist auch das Ziel solch eines Klassikers. Denn schließlich soll er an die ursprünglichen einarmigen Banditen erinnern, die ebenfalls Früchte und Glocken auf den Walzen hatten. Die fünf Walzen befinden sich vor einem roten Hintergrund. Unterhalb des Walzensets ist das Menü untergebracht. Dort tätigen Sie Ihren Wetteinsatz.

Außerdem finden sich noch weitere Informationen, wie zum Beispiel über Ihren Kontostand. Mit einem Klick auf den Button unten rechts starten Sie das Spiel und müssen nur abwarten, welche Symbole an welcher Stelle stehen bleiben und ob Sie dann eine Gewinnkombination bilden. Was Sie gewonnen haben, können Sie im Anschluss der Auszahlungstabelle entnehmen, die sich ebenfalls dort im Menüfeld befindet. Der Spielautomat lässt sich im Spielgeldmodus kostenlos ausprobieren. Dabei spielen Sie mit exakt denselben Spielregeln wie im Echtgeldmodus. Des Weiteren ist der Spielautomat vom Hersteller Hölle Games auf mobile Geräte optimiert. Das bedeutet, dass Sie keine App herunterladen und installieren müssen, wenn Sie mit einem Smartphone oder Tablet PC spielen möchten. Sie rufen einfach nur den Slot im Browser auf und können dann sofort starten.

Bonusfeatures: Bis auf Risikospiel keinerlei Features beim Hölle Games Slot vorhanden

Beim Bells Spielautomat handelt es sich um einen Retro Slot, der eigentlich gar keine Bonusfeatures aufweist. Denn es gibt zum Beispiel auch keine Wild und Scatter Symbole. Das einzige Feature, welches Ihnen angeboten wird, sind zwei Risikospiele mit der Möglichkeit, einen Gewinn zu multiplizieren. Dabei können Sie zwischen einem Kartenrisiko und einem Leiter Risiko wählen. Beim Ersten entscheidet das Glück, beim zweiten Risikospiel müssen Sie geschickt sein und im richtigen Moment klicken.

  • Kartenrisiko: Das Kartenrisiko verspricht Ihnen immerhin eine Gewinnchance von 50 %. Das bedeutet, dass Sie entweder alles verlieren oder aber Ihren Gewinn verdoppeln können. Dabei müssen Sie erraten, welche Kartenfarbe von einem Stapel als Nächstes gezogen wird. Möglich sind die Farben Rot und Schwarz. Haben Sie richtig getippt, wird Ihr Gewinn verdoppelt. Liegen Sie verkehrt, haben Sie alles verloren.
  • Leiter Risiko: Beim Leiter Risiko ist Ihr Geschick gefragt. Denn Sie müssen klicken, um eine Leiter hinauf zu steigen. Haben Sie im richtigen Moment geklickt, dann gibt es einen Multiplikator und Ihr Gewinn wird verdoppelt. Liegen Sie allerdings verkehrt und steigen Sie ab, ist alles verloren.

Bells Spielautomat

Auszahlungsquote
Grafik
Features
Einsätze
Maximaler Gewinn

Mittel!

Der Bells Spielautomat vom Provider Hölle Games ist ein Retro Slot, der sicherlich sehr gut für absolute Einsteiger geeignet ist. Aufgrund der fehlenden Features kann ich mir aber vorstellen, dass er selbst Anfängern schnell langweilig werden wird. Die Auszahlungsquote liegt oberhalb von 96 % und muss sich daher nicht verstecken. Auch die Varianz ist hoch. Doch genau das ist es, was Einsteiger eigentlich gar nicht haben möchten. Denn sie möchten zunächst einmal gewinnen, die Höhe des Gewinns ist meistens noch nicht so interessant. Daher bin ich der Meinung, dass sich dieser Slot von Hölle Games wirklich nur für Beginner eignet.

User Rating: 5 ( 1 votes)
Wichtige Fragen und Antworten zum Bells Spielautomaten

🔍 Was muss ich als Einsteiger beim Bells Spielautomat beachten?

Der Bells Spielautomat ist ein Slot, der sich einfach bedienen lässt. Sie müssen einfach nur einstellen, wie viel Geld Sie pro Runde einsetzen möchten. Danach tätigen Sie den Startbutton und müssen eigentlich nur noch abwarten, an welcher Stelle die Walzen stehen bleiben. Haben dann auf der Gewinnlinie eine Gewinnkombination gebildet, wird Ihnen automatisch dieser Gewinn gutgeschrieben. Alternativ können Sie mit dem Risikospiel Ihren Gewinn aber auch verdoppeln.

🔍 Wo finde ich den Bells Spielautomat?

Da die Spielautomaten von Hölle Games fast alle die Regeln des deutschen Glücksspielstaatsvertrags einhalten und sogar speziell dafür konzipiert wurden, finden Sie auch diesen Slot hauptsächlich bei Kasinos, die eine deutsche Glücksspiellizenz aus Darmstadt besitzen oder eine EU Genehmigung und sich an die deutschen Gesetze halten. Die Anzahl der online Spielotheken mit Automaten von Hölle Games wächst kontinuierlich. Entscheiden Sie sich einfach für ein Kasino aus unserem Test und Vergleich. Dort listen wir nämlich alle empfehlenswerten Spielhallen mit Hölle Games auf.

🔍 Wird der Bells Online Slot im Spielgeldmodus angeboten?

Ja, Sie können den Bells Spielautomat auch mit Spielgeld risikolos ausprobieren, bevor Sie das erste Mal mit echtem Geld spielen. Hierfür starten Sie ganz normal den Slot im Browser und wählen dann den Spielgeldmodus aus. Daraufhin wird Ihnen das Kasino virtuelles Spielgeld auf dem Konto gutschreiben, sodass Sie den Automaten ausprobieren können. Sie spielen dabei mit den Regeln, die auch der Echtgeld Slot hat und können sich so mit dem Automaten vertraut machen. Gefällt das Game, wechseln Sie einfach mit wenigen Klicks in den Echtgeldmodus.

🔍 Wie funktioniert die Risikofunktion bei dem Hölle Games Spielautomaten?

Eine Risiko Funktion ist ein Spiel, das nach dem Prinzip Alles oder Nichts funktioniert. Das bedeutet, dass Sie entweder Ihren Gewinn erhöhen oder aber alles verlieren. Bei manchen Slots können Sie dafür verschiedene Risiko Spiele wählen. Meistens werden wahlweise das Kartenrisiko und das Leiter Risiko angeboten. Beim Ersten müssen Sie die Farbe einer Karte vorhersagen, beim Zweiten müssen Sie im richtigen Moment klicken.

🔍 Wie kann ich mit einem Handy den Hölle Slot spielen?

Früher war es üblich, dass eine App heruntergeladen und installiert werden muss. Dies entfällt, denn der Bells Spielautomat ist auf mobile Geräte optimiert. Das bedeutet, dass Sie einfach nur mit Ihrem Smartphone oder Tablet PC den Slot anklicken und gleich aus dem Browser heraus spielen können. Dabei müssen Sie sich auch nicht umstellen, denn das Spiel funktioniert genauso wie am PC. Ihnen stehen dieselben Feature zur Verfügung und auch die Bedienung ist identisch.