Bally Wulff Orientalischer Abend

Bally Wulff Veranstaltung Orientalischer Abend für Januar 2023 geplant. (Bildquelle: Bally Wulff)

Der Slot-Entwickler Bally Wulff lädt seine Interessenten, Kunden und Geschäftspartner zum Auftakt des neuen Jahres zum Orientalischen Abend ein. Damit beginnt das neue Jahr für Bally Wulff aufregend und für alle Gäste mit den neusten Produktneuheiten aus dem deutschen Entwicklerhaus. Die Veranstaltung soll am 11. Januar 2023 in Köln stattfinden. Zu den Klängen des Orients möchte das Unternehmen seinen Gästen die jüngsten Produkterscheinungen, Spielhighlights für Aufstellorte präsentieren. Für Spielstättenbetreiber und die Gastronomie, die Bally Wulff mit seinen Spielgeräten und Entwicklungen begeistert, ist diese Veranstaltung ein Muss. Das Team des Unternehmens begrüßt seine Gäste im Kundencenter in Köln von 16:00 bis 22:00 Uhr.

Bally Wulff Veranstaltung: LUX BLACK-Gehäuse stehen im Mittelpunkt

Die Planung des Orientalischen Abend sieht die Vorstellung der Produktneuheiten vor. Hier im Mittelpunkt steht das LUX BLACK-Gehäuse mit den 105er-Spielepaketen PRIME TITAN und PRIME MAGNUM für die Spielstätten. Außerdem wird das Entwicklerteam eines der größeren Pakte mit 75 Spielen für die Gastronomie – SELECT SUPER HERO präsentieren. Für die Gastronomie und die Spielstättenbetreiber ist das Event in Köln also ein guter Auftakt in das neue Jahr, um sich über die Neuerungen des Entwicklerstudios zu informieren. Schon die Hausmesse aus dem Jahr 2022 hat für viele Erfolge bei Bally Wulff gesorgt, sodass auch beim Orientalischen Abend davon ausgegangen werden kann.

Philipp Lorenz, Geschäftsführer des Unternehmens, sagt: „Wir freuen uns, das neue Jahr mit einer Veranstaltung zu beginnen. Interessenten, Kunden und Geschäftspartner sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen, unser Know-how auf sich wirken zu lassen und die Bandbreite unseres Portfolios bei orientalischen Spezialitäten zu erleben.“

Neben der Vorstellung des LUX BLACK-Gehäuse werden weitere Gehäuse aus dem Portfolio des Entwicklerstudios vorgestellt. Dadurch ist ein breiter Mix aus verschiedenen Angeboten für Gäste, Geschäftspartner und Interessenten vorhanden. Ein weiterer Fokus der Bally Wulff Veranstaltung wird der persönliche Dialog sein, der dem Unternehmen wiederum ein gutes Feedback zu den aktuellen Angeboten ermöglicht. Eine vorherige Anmeldung ist für den orientalischen Abend nicht notwendig.

Orientalischer Abend knüpft an Erfolg der Hausmesse an

Die Berliner Ideenschmiede hatte bereits im Herbst dieses Jahres mit der Hausmesse einen gigantischen Erfolg gefeiert und diese um einen Termin erweitern müssen. Im Fokus standen auch damals die Neuheiten aus dem Gehäusesegment und den Spielpaketen, die Bally Wulff seinen Geschäftspartnern und Kunden vorstellte. Der persönliche Austausch galt während der Hausmesse als besonders wertvoll. Nun möchte das Berliner Unternehmen an diesen Erfolg anknüpfen und hat durch den Orientalischen Abend die Chance dazu. Es ist fast davon auszugehen, dass auch diese Veranstaltung zu einem Highlight wird und mit viel positiven Feedback enden kann.

In den letzten Monaten hat das Unternehmen aus Berlin vor allem mit virtuellen Slot-Neuheiten seine Fans begeistern können. Im November 2022 hat das Studio den Spielautomaten Abracadabra vorgestellt, der seine Fans mit vielen Bonus Features überzeugen kann. Wir können also gespannt sein, was im nächsten Jahr aus dem Berliner Studio kommt.

 

Bally Wulff stellt bei Veranstaltung Produktneuheiten vor.

Bally Wulff stellt seine Gehäuseneuheiten und weitere Spielneuheiten bei einem Orientalischen Abend vor. Fokus wird auf dem LUX BLACK-Gehäuse liegen. (Bildquellen: Bally Wulff)